CONTRASTE – Studien zur japanisch-deutschen Kulturkomparatistik (2 Artikel)

In der Reihe CONTRASTE. Studien zur japanisch-deutschen Kulturkomparatistik werden Kulturphänomene aus japanischen und deutschen sowie möglicherweise anderen Sprachräumen gegenübergestellt. Damit laden die Texte zur kritischen Reflexion des jeweils eigenen kulturellen Selbstverständnisses ein. Mithilfe multiperspektivischer Kontrastierungen von Kulturphänomenen verschiedener Sprachräume werden Zugänge für ein differenzierteres Selbst- und Fremdverstehen eröffnet, das alle Beteiligten, AutorInnen wie LeserInnen, zu einer Selbstveränderung führen könnte. Die Reihe erscheint in deutscher Sprache, um die inter- und multikulturelle Wissenschaftskommunikation zwischen all denen, die Deutsch verstehen, verstärkt in Gang zu setzen und dadurch zur Pflege multikultureller Vielfalt und zu multikulturellem Miteinander in einer globalisierten Welt beizutragen.

Herausgeber: Teruaki Takahashi und Tilman Borsche

Bestellbare Bände

Herder, Japan und das fremde Denken
Von Teruaki Takahashi (Herausgeber/in), Yoichiro Shimada (Herausgeber/in), Makoto Hamada (Herausgeber/in), Tilman Borsche (Herausgeber/in)
Gebundene Ausgabe
Band 3
39,00 €
Erscheint am 18.11.2019, jetzt vorbestellen
Bildung nach Humboldt. Erfolg, Krise und Zukunft einer Idee in Ungarn, Finnland und Japan. Zum 50-jährigen Jubiläum der Dokkyo Universität zu Soka
Erfolg, Krise und Zukunft einer Idee in Ungarn, Finnland und Japan. Zum 50-jährigen Jubiläum der Dokkyo Universität zu Soka
Von Teruaki Takahashi (Herausgeber/in), Tilman Borsche (Herausgeber/in)
Gebundene Ausgabe
Band 2
29,00 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis