• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2014
  • Kartoniert
  • 316 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48582-8
  • Bestellnummer: 4485827
Philosophisches Denken produziert Kehrseiten. Sobald ein Denkprojekt in Angriff genommen wird, erfordert es offen gelegte oder implizite Entscheidungen hinsichtlich Interesse, Gegenstand, Begriffe, Methode und Ziel. Dies eröffnet ein Feld von Denkmöglichkeiten, blendet aber zugleich andere aus. Ein Denkprojekt vollbringt eine Konstitutionsleistung und erzeugt darin Grenzziehungen, Differenzierungen, Ausschlüsse und Unterlassungen. Die Denkfigur der Kehrseite richtet die Aufmerksamkeit auf ein Doppeltes: sowohl auf das Konstituierende des philosophischen Anliegens, zugleich aber auch auf seine Neben- und Abfallprodukte. In den Blick gelangt das, was mitgedacht und mitgängig ist, jedoch nicht zur Debatte steht. Das Interesse an Kehrseiten setzt diese beiden Seiten - das Konstituierende und sein Anderes - in ein Verhältnis und denkt sie in Bezug aufeinander. Im Zentrum steht dabei die Frage nach den Interessen und Strategien, den Gründen und Zielen, die philosophisches Denken zur Bildung von Kehrseiten veranlassen. Anhand von prägnanten Kehrseiten der Philosophie wie Vergessen, Zweifel, Dunkel, Literatur usw. werden Neulektüren klassischer Texte der Philosophie präsentiert. Die Beiträge bieten sowohl Reflexionen auf die Kehrseiten-Thematik als auch Metareflexionen auf das die Philosophie eigens auszeichnende Denken. Das Buch versteht sich insofern als Einleitung der etwas anderen Art in die Philosophie am Leitfaden der Denkfigur der Kehrseite. Es umfasst Beiträge der Zürcher Forschungsgruppe „Philosophische Kehrseiten“ sowie von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Philosophie, Kultur- und Literaturwissenschaft, wie Eva Geulen und Michael Hampe, Elisabeth Bronfen und Simon Critchley.

Herausgeberin

Natalie Pieper (Zürich) war Co-Leiter der Zürcher Forschungsgruppe „Philosophische Kehrseiten“.

Herausgeber

Benno Wirz (Basel) war Co-Leiter der Zürcher Forschungsgruppe „Philosophische Kehrseiten“.

Thematisch verwandte Produkte

Einführung in die Philosophie
Kleiner Sisyphos der großen Worte. Denkwürdigkeiten aus dem Philosophenleben

Kleiner Sisyphos der großen Worte

Peter Strasser

Kartonierte Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Philosophisches Jahrbuch

Philosophisches Jahrbuch

Thomas Buchheim, Volker Gerhardt, Matthias Lutz-Bachmann, Isabelle Mandrella, Pirmin Stekeler-Weithofer, Wilhelm Vossenkuhl

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Mein Zeitgeist. Philosophieren vor dem Ende des Lebens

Mein Zeitgeist

Rainer Marten

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Kant im Kontext. Hauptweg und Nebenwege

Kant im Kontext

Rainer Enskat

Kartonierte Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Rückkehr zur Utopie. Philosophische Szenarien

Rückkehr zur Utopie

Klaus Kufeld

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Vom Aufspüren der Axiome. Die Epistemisch-Strukturelle Intuition und das moderne Wissenssystem

Vom Aufspüren der Axiome

Babu Thaliath

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger im Ausgang Kants?

Heidegger im Ausgang Kants?

Clara Carus

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Die Sprache der Philosophie

Die Sprache der Philosophie

Christoph Kann

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Ökonomie als Problem. Interdisziplinäre Beiträge zu einer Kritik ökonomischen Wissens

Ökonomie als Problem

Ivo De Gennaro, Ralf Lüfter, Robert Simon, Sergiusz Kazmierski

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Philosophisches Jahrbuch

Philosophisches Jahrbuch

Thomas Buchheim, Volker Gerhardt, Matthias Lutz-Bachmann, Isabelle Mandrella, Pirmin Stekeler-Weithofer, Wilhelm Vossenkuhl

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Erkenne dich selbst!

Erkenne dich selbst!

Eduard Zwierlein

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

In ca. 10 Tagen lieferbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Stringenz der Dinge. Gespräche mit Dan Arbib

Die Stringenz der Dinge

Jean-Luc Marion

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis