• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2012
  • Kartoniert
  • 432 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48292-6
  • Bestellnummer: 4482923
In diesem dreibändigen Werk unternimmt Richard Schaeffler den Versuch, den »Wechselbeziehungen zwischen Philosophie und Theologie« eine konkrete und für beide Seiten förderliche Gestalt zu geben. Dabei orientiert er sich an den vier klassischen »Traktaten« der Fundamentaltheologie: der theologischen Erkenntnislehre (1. Band), der Gotteslehre (2. Band), der Lehre von Christus und von der Kirche (3. Band). Der Zweite Band will die Fragen, »ob Gott sei« und »was Gott sei«, auf neue Weise stellen. Der Gott, auf den der Glaubende sich in Akten der Verehrung und Anbetung bezieht, ist nur dem religiösen Akt »originär gegeben«. Die traditionellen Fragen der philosophischen, aber auch der theologischen Gotteslehre können deswegen nicht ohne Beziehung auf die religiöse Erfahrung erörtert werden. Wohl aber ist die religiöse Erfahrung kritisch zu befragen: Unter welchen Voraussetzungen unterscheidet sie sich von einer bloß subjektiven Vorstellung? Wie kann vermieden werden, daß eine fehlgeleitete oder mißverstandene religiöse Erfahrung zu »Gottesfiktionen« führt? Und wie kann ein Verständnis dieser Erfahrung gesichert werden, das der spezifischen Weise ihrer objektiven Gültigkeit angemessen ist? Als Leitfaden der Untersuchung dient eine Neu-Interpretation der alten Lehre vom »vierfachen Schriftsinn«: Die vier Bedeutungen der Schrift werden auf vier Bedeutungsmomente jeder Erfahrung zurückgeführt. Auf diese Weise gelingt es zugleich, die klassischen Gottesprädikate (Transzendenz, Einheit, Vollkommenheit, Personalität und Freiheit) wiederzugewinnen, Kriterien für konkurrierende Wahrheitsansprüche der Religionen bereitzustellen und die Gottesbeweise der Metaphysik »neu zu dolmetschen«.

Autor/in

Richard Schaeffler, Dr. phil., Dr. theol. h. c., Dr. phil h. c., 1926 in München geboren, 1968-1989 o. Professor für Philosophisch-Theologische Grenzfragen an der Universität Bochum. Forschungsschwerpunkte: Religionsphilosophie, Geschichtsphilosophie, Wissenschaftstheorie der Theologie. Langjähriges Mitglied des »Ökumenischen Arbeitskreises Evangelischer und Katholischer Theologen« und des »Gesprächskreises Juden und Christen« beim Zentralkomitee der Deutschen Katholiken. Buchpublikationen u.a.: Religion und kritisches Bewußtsein (1973), Einführung in die Geschichtsphilosophie (1973, 4. Aufl. 1991), Religionsphilosophie (1983, 3. Aufl. 2004), Erfahrung als Dialog mit der Wirklichkeit (1995), Philosophische Einübung in die Theologie (3. Bde., 2004, Studienausgabe 2008), Philosophisch von Gott reden (2006), Ontologie im nachmetaphysischen Zeitalter (2008), Phänomenologie der Religion (2018).

Thematisch verwandte Produkte

Religionsphilosophie
Würde und Freiheit. Vier Konzeptionen im Vergleich

Würde und Freiheit

Nikolaus Knoepffler

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Grundbegriffe und -phänomene Edith Steins

Grundbegriffe und -phänomene Edith Steins

Marcus Knaup, Harald Seubert

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Cohen und Rosenzweig.  Ihre Auseinandersetzung mit dem deutschen Idealismus

Cohen und Rosenzweig

Myriam Bienenstock

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Religiöse Vernunft. Glauben und Wissen in interkultureller Perspektive

Religiöse Vernunft

Markus Wirtz

Gebundene Ausgabe

59,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Gott über uns – Gott unter uns – Gott in uns. Philosophische, theologische und spirituelle Annäherungen an Gott

Gott über uns – Gott unter uns – Gott in uns

Johannes Herzgsell SJ

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Kant über den Glauben und die „Selbsterhaltung der Vernunft“. Sein Weg von der „Kritik“ zur „eigentlichen Metaphysik“ - und darüber hinaus

Kant über den Glauben und die „Selbsterhaltung der Vernunft“

Rudolf Langthaler

Gebundene Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Freiheit, Glaube, Gemeinschaft. Theologische Leitlinien der Christlichen Philosophie Edith Steins

Freiheit, Glaube, Gemeinschaft

Tonke Dennebaum

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Phänomenologie der Religion. Grundzüge ihrer Fragestellungen

Phänomenologie der Religion

Richard Schaeffler

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Mut – Gelassenheit – Weisheit. Impulse aus Philosophie und Theologie

Mut – Gelassenheit – Weisheit

Peter Reifenberg, Ralf Rothenbusch

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Verwechslung der Welten. Auferstehung, Reich Gottes und Jenseitserfahrungen

Die Verwechslung der Welten

Heiner Schwenke

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Abhandlung über die reine Liebe. Die Kontroverse mit dem Bischof von Meaux über den Begriff der Caritas

Abhandlung über die reine Liebe

Francois Fénelon, Albrecht Kreuzer

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Jenseits von Fundamentalismus und Beliebigkeit. Zu einem christlichen Wahrheitsverständnis in der (post-)modernen Gesellschaft

Jenseits von Fundamentalismus und Beliebigkeit

Patrick Becker

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis