• Aufsätze, die die Aufgabe der Philosophie
  • Radikale Neuansätze
  • Alternative Forschungsperspektiven
  • Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden
  • 384 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48899-7
  • Bestellnummer: P488999
Wenn Philosophie sich ihrer Zukunft zuwendet, geht es ihr um eine grundlegende programmatische Selbstverständigung anlässlich einer zumindest gefühlten Krise, es geht um eine besondere Form von Philosophie: der Philosophie in Zeiten der Not. Welche Not? Heute ist es die als alternativlos erlebte Grundlagenkrise allen fundierten Wissens, in Logik, Mathematik, Theologie etc. – und eben Philosophie. Dieser Band versammelt Aufsätze, die die Aufgabe der Philosophie angesichts dieser Alternativlosigkeit hinterfragen und radikale Neuansätze und alternative Forschungsperspektiven präsentieren.

Herausgeber/in

Kai Gregor hat 2013 mit einer Arbeit zu Kant und Fichte promoviert. Er arbeitet seit 2008 im Vorstand der Internationalen Gesellschaft für Transzendentalphilosophie e.V. sowie seit 2015 für den Campus für schöpferisches Handeln.

Thematisch verwandte Produkte

Einführung in die Philosophie
Dem wissenschaftlichen Determinismus auf der Spur. Von der klassischen Mechanik zur Entstehung der Quantenphysik

Dem wissenschaftlichen Determinismus auf der Spur

Donata Romizi

Gebundene Ausgabe

69,00 €

Erscheint am 12.10.2019, jetzt vorbestellen

Ist Wissenschaft, was Wissen schafft? Grundzüge der Forschung zwischen Geistesblitz und Großlabor

Ist Wissenschaft, was Wissen schafft?

Jörg Phil Friedrich

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 12.10.2019, jetzt vorbestellen

Geschichtenphilosophie. Wilhelm Schapp – Fortsetzungen und Kommentare

Geschichtenphilosophie

Karen Joisten, Jan Schapp, Nicole Thiemer

Kartonierte Ausgabe

36,00 €

Erscheint am 12.10.2019, jetzt vorbestellen

Gemeinschaften. Figuren der Lebensteiligkeit

Gemeinschaften

Giovanni Tidona

Kartonierte Ausgabe

36,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Heidegger – Ende der Philosophie oder Anfang des Denkens

Heidegger – Ende der Philosophie oder Anfang des Denkens

Harald Seubert

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Jahrbuch Praktische Philosophie in globaler Perspektive // Yearbook Practical Philosophy in a Global Perspective. Moralischer Fortschritt // Moral Progress

Jahrbuch Praktische Philosophie in globaler Perspektive // Yearbook Practical Philosophy in a Global Perspective

Michael Reder, Mara-Daria Cojocaru, Alexander Filipovic, Dominik Finkelde, Johannes Wallacher

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Globale Fliehkräfte. Eine geschichtsphilosophische Kartierung der Gegenwart

Globale Fliehkräfte

Vittorio Hösle

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Brüder im Geiste – Heidegger trifft Hölderlin

Brüder im Geiste – Heidegger trifft Hölderlin

Otto A. Böhmer

Gebundene Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Dialektik für Anfänger

Dialektik für Anfänger

Carlos Cirne-Lima

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Griechische Terminologie. Einführung und Grundwissen für das Philosophiestudium

Griechische Terminologie

Wilfried Apfalter

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

G. W. F. Hegel und Hermann Cohen. Wege zur Versöhnung

G. W. F. Hegel und Hermann Cohen

Norbert Waszek

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Nachdenken über uns. Philosophische Texte

Nachdenken über uns

Rainer Marten, Lukas Trabert

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis