• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2008
  • Kartoniert
  • ISBN: 978-3-495-48296-4
  • Bestellnummer: 4482964

Die Arbeit versteht sich als grundlegendes Moment eines breiteren Forschungsprojekts, dessen allgemeines Ziel die Erhellung der leitenden Selbstverständigungsmodi der heutigen kontinentalen Philosophie ist. Dieses Projekt geht davon aus, dass jene Modi ihre Wurzeln im heideggerschen Denken finden, insbesondere in seiner Bestimmung der Philosophie als Hermeneutik des faktischen Lebens. Konkretes Ziel des Buches ist daher die Explikation und ausführliche Entfaltung dieser Idee der Philosophie.

Zu diesem Zweck wird zunächst die hermeneutische Figur von Heideggers Philosophie in ihren Grundzügen entworfen, um dann jeden dieser Grundzüge für sich zu entfalten. Der erste Teil des Werkes zeigt, wie Heidegger das faktische Leben charakterisiert und wie Philosophie aus und in diesem Leben entsteht. Der zweite Teil befasst sich mit den Grundelementen der so entstandenen Philosophie. Da dies zeigt, wie Philosophie für Heidegger verfährt, macht dies den Hauptteil der Arbeit aus. Der dritte Teil zeigt zuletzt, dass das im ersten Teil charakterisierte Leben eigentlich schon das Ergebnis einer methodischen Auslegung dieses Lebens ausmachte, deren Art und Weise im zweiten Teil gezeigt wurde. Damit wird klar, dass die Grundcharaktere des Lebens keine objektiven Eigenschaften, sondern Weisen der philosophischen Selbstverständigung desselben und demnach immer als zu vollziehende Möglichkeiten zu fassen sind. Daher wird das in der Arbeit entfaltete Philosophieverständnis abschließend als eine Phänomenologie des Möglichseins bezeichnet.

Autor

Francisco de Lara (geb. 1974 in Madrid), Studium der Philosophie an der Universität Barcelona. Promotion an den Universitäten Freiburg und Autónoma de Madrid (2006). Gründer und Herausgeber der Internationalen Zeitschrift für Phänomenologie und Hermeneutik ALEA. Gastprofessur an der Universidad Industrial de Santander (Kolumbien).

Thematisch verwandte Produkte

Alber Thesen Philosophie
Metaphysik des Irgendwie. Georg Simmel als Philosoph

Metaphysik des Irgendwie

Melanie Riedel

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Der innere Mensch. Begriff und Ursprung christlich-platonischer Subjektivität

Der innere Mensch

Stephan Hecht

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Endlichkeit bei Kant. Zu Grund und Einheit der hegelschen Kant-Kritik

Endlichkeit bei Kant

Sebastian Böhm

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Das System der Ideen. Zur perspektivistisch-metaphilosophischen Begründung der Vernunft im Anschluss an Kant und Fichte

Das System der Ideen

Michael Lewin

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Warum ist Jesus von Nazareth in Wahrheit Gottes Sohn? . Die philosophischen Grundlagen der Christologie bei Joseph Ratzinger und Wolfhart Pannenberg

Warum ist Jesus von Nazareth in Wahrheit Gottes Sohn?

Georg Bruder

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auf dem Weg zu einer ganzheitlich orientierten Bewegungstherapie. Eine philosophische Reflexion

Auf dem Weg zu einer ganzheitlich orientierten Bewegungstherapie

Michael Utech

Gebundene Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Ethik, Sprache und Leben bei Heidegger und Wittgenstein

Ethik, Sprache und Leben bei Heidegger und Wittgenstein

Manuela Massa

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Zwischen Fortschritt und technischer Katastrophe. Zum Diskurs einer Herrschaft über die Natur bei Bacon, Herder und in der Kritischen Theorie

Zwischen Fortschritt und technischer Katastrophe

Nikolai Plößer

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Über Sinn und Bedeutung bei Kant und Levinas

Über Sinn und Bedeutung bei Kant und Levinas

Max Brinnich

Gebundene Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Konsequentialismus und besondere Pflichten

Konsequentialismus und besondere Pflichten

Marcel Warmt

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Eingreifen und Schließen. Interventionistische Kritik kausaler Erkenntnis

Eingreifen und Schließen

Alexander Kremling

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Denk-Erfahrung. Eine phänomenologisch orientierte Untersuchung der Erfahrbarkeit des Denkens und der Gedanken

Denk-Erfahrung

Christopher Gutland

Gebundene Ausgabe

69,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis