• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2016
  • Kartoniert
  • ISBN: 978-3-495-48141-7
  • Bestellnummer: 4481412
Nach ständiger Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts gehört die Menschenwürde zu den tragenden Konstitutionsprinzipien des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Grundlage dessen bildet der Begriff der Menschenwürde, wie er sich über Jahrhunderte im europäischen Denken entwickelte. Von besonderer Bedeutung ist hierbei nicht nur die bekannte Konzeption von Immanuel Kant, sondern auch das Menschenwürdeverständnis bei Denkern der Renaissance wie Francesco Petrarca, Giannozzo Manetti und Giovanni Pico della Mirandola. Vielfach wird deshalb auch behauptet, der Begriff der Menschenwürde sei ein rein 'westlicher'. Der Band versammelt Beiträge von renommierten Vertretern unterschiedlicher Disziplinen. Neben Beiträgen zur Stellung der Menschenwürde im Grundgesetz und seiner Entwicklung in der Renaissance sind Beiträge enthalten, die mit der Auffassung, Menschwürde sei ein rein 'westlicher' Begriff, brechen. Bestimmte Begriffe vom Wert des Menschen, wie sie seit dem 5. Jahrhundert vor unserer Zeit in China entwickelt wurden, weisen durchaus relevante Ähnlichkeiten mit 'westlichen' Konzepten der Menschenwürde auf. Ähnliches gilt für die islamische Kultur, auch wenn es zwischen den mittelalterlichen, aufgeklärten Ansichten und den heutigen in der islamischen Welt erhebliche Unterschiede gibt oder diese kaum Berücksichtigung finden. Die Quellen in der eigenen Tradition wären vorhanden.

Mit Beiträgen von Rolf Gröschner, Eckhard Keßler, Gregor Paul, Raif Georges Khoury

Mit einem Vorwort von Nikolaus Knoepffler, Anne Siegetsleitner

Herausgeber/in

Dr. phil. Anne Siegetsleitner, geb. 1968, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Angewandte Ethik der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Herausgeber/in

Nikolaus Knoepffler ist seit 2002 Inhaber des Lehrstuhls für Angewandte Ethik an der Universität Jena und Leiter des dortigen Ethikzentrums. Er ist Gründer und Präsident des vornehmlich wirtschaftsethisch ausgerichteten Global Applied Ethics Network.

Thematisch verwandte Produkte

Ethik und Moral
Einführung in die Moralphilosophie

Einführung in die Moralphilosophie

Christoph Horn

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Titel wird im Januar des nächsten Jahres nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Einander ausgesetzt - Der Andere und das Soziale. Bd. II: Elemente einer Topografie des Zusammenlebens

Einander ausgesetzt - Der Andere und das Soziale

Burkhard Liebsch

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Einander ausgesetzt - Der Andere und das Soziale. Bd. I: Umrisse einer historisierten Sozialphilosophie im Zeichen des Anderen

Einander ausgesetzt - Der Andere und das Soziale

Burkhard Liebsch

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Symbolik des Bösen. Phänomenologie der Schuld II

Symbolik des Bösen

Paul Ricoeur

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Der blinde Fleck der Evolutionstheorie. Ansätze zu einem gewandelten Naturverständnis

Der blinde Fleck der Evolutionstheorie

Karl-Heinz Nusser

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Die Fehlbarkeit des Menschen. Phänomenologie der Schuld I

Die Fehlbarkeit des Menschen

Paul Ricoeur

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Understanding the Patient. An Ethical Approach to Medical Care

Understanding the Patient

Giovanni Maio

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Mut – Gelassenheit – Weisheit. Impulse aus Philosophie und Theologie

Mut – Gelassenheit – Weisheit

Peter Reifenberg, Ralf Rothenbusch

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gesetz und Begehren. Theologische, philosophische und psychoanalytische Perspektiven

Gesetz und Begehren

Angelica Löwe, Roman Lesmeister, Daniel Krochmalnik

Kartonierte Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Methodenlehre des gerichtlichen Erkenntnisverfahrens. Prozesse richterlicher Kognition

Methodenlehre des gerichtlichen Erkenntnisverfahrens

Hans-Joachim Strauch

Gebundene Ausgabe

60,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Körperskandale. Zum Konzept der gespürten Leiblichkeit

Körperskandale

Stefan Volke, Steffen Kluck

Gebundene Ausgabe

39,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Altern. Biologische, psychologische und ethische Aspekte

Altern

Brigitte Altenberg, Karl Otto Greulich, Valerie Elsässer, Martina Gabrian, Hans-Werner Wahl, Sebastian Knell

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis