• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2001
  • Gebunden
  • ISBN: 978-3-495-47947-6
  • Bestellnummer: 4479473
Zwischen der Toleranz im Sinne einer für die Integration in Staat und Gesellschaft unzulänglichen bloßen Duldung einer Minderheit und der die kulturelle Identität ihrer Mitglieder nivellierenden, daher in gewissem Sinne intoleranten Assimilation gibt es viele Interpretationsmöglichkeiten, in denen Integration und Toleranz miteinander harmonieren können. Doch liegt „die richtige“ Deutung beider Begriffe keineswegs auf der Hand, weshalb eine philosophische Reflexion darüber sinnvoll und nötig wird. Der Band versucht sich dieser Herausforderung zu stellen. Die Autoren suchen nach Perspektiven, wie die relevanten Parameter gestaltet werden können, um Menschen, die Minderheiten angehören und/oder angehören wollen, ein autonomes, politisch und sozial integriertes Leben in einer liberalen Gesellschaft zu ermöglichen. Die Reihe „Im Spiegel der Philosophie“ nimmt wichtige, in der Öffentlichkeit diskutierte Probleme unserer Zeit in einem interdisziplinären Zugriff auf, wobei stets die philosophische Reflexion der Thematik eine wesentliche Rolle spielt.

Herausgeber/in

Prof. Dr. Matthias Kaufmann, geb. 1955, ist Professor für Ethik am Institut für Philosophie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Thematisch verwandte Produkte

Ethik und Moral
Autonomie. Aktuelle ethische Herausforderungen der Gesellschaft

Autonomie

Jan P. Beckmann

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 12.10.2020, jetzt vorbestellen

Wirtschaftliches Handeln in christlicher Verantwortung

Wirtschaftliches Handeln in christlicher Verantwortung

George Augustin, Rainer Kögel, Ingo Proft

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 12.10.2020, jetzt vorbestellen

Im globalen Spannungsfeld der Korruption. Analysen eines Phänomens aus interdisziplinären Perspektiven

Im globalen Spannungsfeld der Korruption

Hans Friesen

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Erfolgsleere. Philosophie für die Arbeitswelt

Erfolgsleere

Michael Andrick

Klappenbroschur

15,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Ethik und Religion bei Immanuel Kant. Versuch einer Verhältnisbestimmung

Ethik und Religion bei Immanuel Kant

Jakub Sirovátka

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Freundschaft. Von der Vielfalt und Tiefe einer Lebensform

Freundschaft

Joachim Negel

Gebundene Ausgabe

45,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Was gilt? Diskurs und Zukunftsverantwortung

Was gilt?

Dietrich Böhler, Thomas Rusche

Gebundene Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ethik als Methode. Zwischen Universalismus und Partikularismus

Ethik als Methode

John-Stewart Gordon

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Antlitz des Anderen. Zum Denken von Emmanuel Levinas

Das Antlitz des Anderen

Norbert Fischer, Peter Reifenberg, Jakub Sirovátka

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Gute, das Schöne und das Heilige. Eigenart und Bedingungen der ethischen, der ästhetischen und der religiösen Erfahrung

Das Gute, das Schöne und das Heilige

Richard Schaeffler

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ansätze der Bioethik

Ansätze der Bioethik

Michael Fuchs, Max Gottschlich

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Konsequentialismus und besondere Pflichten

Konsequentialismus und besondere Pflichten

Marcel Warmt

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis