• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 184 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-86048-9
  • Bestellnummer: P860486
»Die Skizzen dieses Buches verstehen sich als Einübungen in ein Aufmerken auf das Spiel von Gegensätzlichkeit und Entsprechung in der Welt unserer - genauer: meiner - Erfahrungen. Die Gegensätze und das, was diese als ihre Mitte, ihr Kriterium, ihr Gemeinsames und Unterscheidendes verbindet und trennt, markieren die Richtung, in die der Blick auf das Begegnende geht. Meine Überlegungen thematisieren durchaus Disparates, unterschiedliche Bereiche, vereinzelte Beobachtungen an heimatlichen wie an fremden Orten, theoretische Reflexionen. Sie reihen sich in mehr oder weniger zufälliger Weise aneinander. Sie bleiben stets offen, sind mehr als Anregungen denn als Beschreibungen oder Erörterungen im eigentlichen Sinne zu verstehen. Bewusst beschränke ich mich auf die Erfahrung von Gegensätzlichkeit und verzichte weitgehend auf eine Erläuterung der Weise, wie sie in der westlichen Philosophietradition gefasst wurde. Ich blicke auch auf die Erfahrungen anderer, wie sie sich z. B. im Denken des späten Heidegger über Ding und Mensch und Welt oder in den Überlegungen chinesischer Weiser finden; ebenso greife ich auf Gedichte und einige wenige Bilder zurück.« (Die Autorin über ihr Buch)

Autorin

Ute Guzzoni, geb. 1934, lehrte als Professorin für Philosophie an der Universität Freiburg i. Br. Zahlreiche Veröffentlichungen, zuletzt bei Alber: Über Natur (1995), Sieben Stücke zu Adorno (2003), Hegels Denken als Vollendung der Metaphysik (2005), Unter anderem: die Dinge (2008), Gegensätze, Gegenspiele (2009), Der andere Heidegger (2009), erstaunlich und fremd (2012), Nichts (2014), Im Raum der Gelassenheit: die Innigkeit der Gegensätze (2014), Wasser (2015) und Weile und Weite (2017).

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Ästhetik in der Philosphie
Zartheit der Dinge. Das poetische Moment der Wahrnehmung

Zartheit der Dinge

Kristin Theresa Drechsler

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Cézanne, Klee, Kandinsky. Zur Phänomenologie der Kunst des Sehens

Cézanne, Klee, Kandinsky

Klaus Kienzler

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Brechts Metamorphosen. Von Jesus zu Stirner, Lenin und Lao-tse

Brechts Metamorphosen

Lenz Prütting

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Tanzende Bäume, sprechende Steine. Zur Phänomenologie japanischer Gärten

Tanzende Bäume, sprechende Steine

Mathias Obert

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Mehrstimmiges Denken. Versuche zu Musik und Sprache

Mehrstimmiges Denken

Hans Zender

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der Philosophenweg in Kyoto. Eine Entdeckungsreise durch die japanische Ästhetik

Der Philosophenweg in Kyoto

Ryôsuke Ohashi

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Gute, das Schöne und das Heilige. Eigenart und Bedingungen der ethischen, der ästhetischen und der religiösen Erfahrung

Das Gute, das Schöne und das Heilige

Richard Schaeffler

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Bild vom Bild. Bildsemiotik und Bildphänomenologie in interkultureller Perspektive

Das Bild vom Bild

Gabriele Münnix

Gebundene Ausgabe

74,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Sehen Verstehen SEHEN. Meditationen zu Zen-Kalligraphien

Sehen Verstehen SEHEN

Michael von Brück, Hans Zender

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Ordnungen des Wirklichen. Weisen des Unterscheidens in Philosophie, Künsten und Wissenschaften

Ordnungen des Wirklichen

Dirk Rustemeyer

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Aura des Einfachen. Mikrologien räumlichen Erlebens

Die Aura des Einfachen

Jürgen Hasse

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Denken hören – Hören denken. Musik als eine Grunderfahrung des Lebens

Denken hören – Hören denken

Hans Zender

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis