• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2004
  • Gebunden mit Leseband
  • ISBN: 978-3-495-45701-6
  • Bestellnummer: 4457016

Der erste Band zeichnet Heideggers Lebens- und Denkweg von 1909 bis 1919 nach.

Die Beiträge widmen sich seiner Auseinandersetzung mit der Philosophie und dem geistigen Leben seiner Zeit - und nicht zuletzt seiner Abwendung von der Theologie und seinem Verhältnis zum Christentum. Dabei werden bereits viele Fragen erörtert, die auch im Hinblick auf "Sein und Zeit" und Heideggers weiteres Werk von Bedeutung sind. Eröffnet wird der Band durch zahlreiche Quellentexte (Briefe von und an den jungen Heidegger und andere unveröffentlichte Dokumente), und im Anhang wird ein umfangreiches Schriftenverzeichnis Heideggers (1909-2004) veröffentlicht.

Mit Beiträgen von Alfred Denker, Holger Zaborowski, Johannes Schaber, Otto Pöggeler, Hugo Ott, Christoph von Wolzogen, Günther Neumann, Franco Volpi, Sean McGrath, Hans-Helmuth Gander, Rudolf A. Makkreel, Rainer Thurnher, Philippe Capelle, Anna Pia Ruoppo

Mit einem Vorwort von Alfred Denker, Holger Zaborowski

Herausgeber/in

Alfred Denker, geb. 1960, studierte Philosophie, Geschichte und Theologie in Groningen und Amsterdam. Er lebt als Privatgelehrter und Schriftsteller in Spanien. Er ist Mitherausgeber des Heidegger-Jahrbuchs und Herausgeber der Martin-Heidegger-Briefausgabe und hat sich in zahlreichen Veröffentlichungen auch mit der Philosophie des Deutschen Idealismus beschäftigt.

Herausgeber/in

Zaborowski, Holger

Holger Zaborowski

Professor für Philosophie

Holger Zaborowski, Dr. Dr. phil., geb. 1974, Rektor der Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar, Professor für Geschichte der Philosophie und philosophische Ethik.

Herausgeber/in

Hans-Helmuth Gander, geb. 1954, Studium der Philosophie, Psychologie, Kunstgeschichte und Germanistik in Köln, Saarbrücken und Freiburg, Lehrtätigkeiten an den Universitäten Stuttgart, Tübingen und Freiburg, Direktor des Husserl-Archives der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau.

Thematisch verwandte Produkte

Heidegger-Jahrbuch
Zur Hermeneutik der „Schwarzen Hefte“

Zur Hermeneutik der „Schwarzen Hefte“

Alfred Denker, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und der Humanismus

Heidegger und der Humanismus

Alfred Denker, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und die technische Welt

Heidegger und die technische Welt

Virgilio Cesarone, Alfred Denker, Annette Hilt, Zeljko Radinkovic, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und die Dichtung

Heidegger und die Dichtung

Jens Zimmermann, Alfred Denker, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger-Jahrbuch 7. Heidegger und das ostasiatische Denken

Heidegger-Jahrbuch 7

Holger Zaborowski, Georg Stenger, Ryôsuke Ohashi, Shunsuke Kadowaki, Alfred Denker

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und Husserl

Heidegger und Husserl

Holger Zaborowski, Alfred Denker, Rudolf Bernet

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger-Jahrbuch 4. Heidegger und der Nationalsozialismus I, Dokumente

Heidegger-Jahrbuch 4

Holger Zaborowski, Alfred Denker

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger-Jahrbuch 5. Heidegger und der Nationalsozialismus II, Interpretationen

Heidegger-Jahrbuch 5

Holger Zaborowski, Alfred Denker

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und Aristoteles

Heidegger und Aristoteles

Alfred Denker, Holger Zaborowski, Günter Figal, Franco Volpi

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und Nietzsche. Heidegger-Jahrbuch 2

Heidegger und Nietzsche

Alfred Denker, Marion Heinz, John Sallis, Ben Vedder, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis