• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2007
  • Gebunden mit Leseband
  • ISBN: 978-3-495-45703-0
  • Bestellnummer: 4457032
Aristoteles gehört zu den Philosophen, mit denen sich Heidegger immer wieder beschäftigt hat. Vor allem in seinem neuen phänomenologischen Zugang zur aristotelischen Philosophie entwickelte Heidegger viele der Gedanken, die er in Sein und Zeit systematisch entfalten sollte. Aber auch für den späten Heidegger und sein Interesse am "Wesen und Begriff" der Natur (physis) blieb Aristoteles wichtig. Nicht zuletzt hat Heideggers Denken auch eine große Bedeutung für die Wiederentdeckung der aristotelischen Ethik im 20. Jahrhunderts. Dieser Band erschließt die Bedeutung von Aristoteles für Heideggers Denken, erörtert die Bedeutung Heideggers für einen neuen Zugang zu Aristoteles und veröffentlicht im Dokumentationsteil erstmalig Mitschriften aus zwei von Heideggers frühen Aristoteles-Seminaren über die Nikomachische Ethik, die Metaphysik und De Anima.

Herausgeber/in

Alfred Denker, geb. 1960, studierte Philosophie, Geschichte und Theologie in Groningen und Amsterdam. Er lebt als Privatgelehrter und Schriftsteller in Spanien. Er ist Mitherausgeber des Heidegger-Jahrbuchs und Herausgeber der Martin-Heidegger-Briefausgabe und hat sich in zahlreichen Veröffentlichungen auch mit der Philosophie des Deutschen Idealismus beschäftigt.

Herausgeber/in

Zaborowski, Holger

Holger Zaborowski

Professor für Philosophie

Holger Zaborowski, Dr. Dr. phil., geb. 1974, Rektor der Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar, Professor für Geschichte der Philosophie und philosophische Ethik.

Herausgeber/in

Günter Figal, geb. 1949, ist Ordinarius für Philosophie an der Universität Freiburg.

Thematisch verwandte Produkte

Heidegger-Jahrbuch
Zur Hermeneutik der „Schwarzen Hefte“

Zur Hermeneutik der „Schwarzen Hefte“

Alfred Denker, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und der Humanismus

Heidegger und der Humanismus

Alfred Denker, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und die technische Welt

Heidegger und die technische Welt

Virgilio Cesarone, Alfred Denker, Annette Hilt, Zeljko Radinkovic, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und die Dichtung

Heidegger und die Dichtung

Jens Zimmermann, Alfred Denker, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger-Jahrbuch 7. Heidegger und das ostasiatische Denken

Heidegger-Jahrbuch 7

Holger Zaborowski, Georg Stenger, Ryôsuke Ohashi, Shunsuke Kadowaki, Alfred Denker

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und Husserl

Heidegger und Husserl

Holger Zaborowski, Alfred Denker, Rudolf Bernet

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger-Jahrbuch 5. Heidegger und der Nationalsozialismus II, Interpretationen

Heidegger-Jahrbuch 5

Holger Zaborowski, Alfred Denker

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger-Jahrbuch 4. Heidegger und der Nationalsozialismus I, Dokumente

Heidegger-Jahrbuch 4

Holger Zaborowski, Alfred Denker

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und Nietzsche. Heidegger-Jahrbuch 2

Heidegger und Nietzsche

Alfred Denker, Marion Heinz, John Sallis, Ben Vedder, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger und die Anfänge seines Denkens. Heidegger-Jahrbuch 1

Heidegger und die Anfänge seines Denkens

Alfred Denker, Holger Zaborowski, Hans-Helmuth Gander

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis