• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2003
  • Kartoniert
  • ISBN: 978-3-495-48079-3
  • Bestellnummer: 4480794

Anthony J. Steinbock stellt sich mit seinem Buch der gegenwärtigen Auffassung entgegen, dass die Philosophie Husserls an ihre Grenzen gestoßen sei, während die Alternativen zu Husserl ebenfalls fragwürdig geworden seien. In seinem neuartigen Zugang zu Husserls Phänomenologie entkräftet Steinbock den grundlegenden Einwand, Husserls Philosophie sei formalistisch und entferne sich von den Inhalten des konkreten Lebens.

In diesem Zusammenhang zeichnet Steinbock die Entwicklung in Husserls Schriften von statischen über genetische hin zu generativen Phänomenen nach, wobei insbesondere das generative Werden der Lebenswelt in mannigfaltigen Ausformungen von Heimischem und Fremdem im Vordergrund steht. Steinbocks systematische Studie der Problemkreise einer generativen Phänomenologie, der Normalität und Abnormität, der sozialen sowie geschichtlichen Begriffe von Heimwelt und Fremdwelt und die von ihm unternommenen Schritte in Richtung der methodischen Entwicklung einer generativen Phänomenologie eröffnen vielfältige Möglichkeiten für eine Phänomenologie der gemeinschaftlichen Welt. Gleichzeitig wirft die Studie ein neues Licht auf die Errungenschaften Husserls und derjenigen Philosophen und Philosophinnen, die mehr oder minder an Husserls Denken anknüpfen.

Übersetzt von Tanja Stähler

Mit einem Vorwort von Tanja Stähler

Autor/in

Anthony J. Steinbock, geboren 1958, ist Professor für Philosophie an der Southern Illinois University, Carbondale. Übersetzer von Husserls "Analysen zur passiven und aktiven Synthesis"; zahlreiche Veröffentlichungen.

Thematisch verwandte Produkte

Phänomenologie & Hermeneutik
Der leibliche Raum. System der Philosophie, Band 3,1

Der leibliche Raum

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Erscheint am 09.12.2019, jetzt vorbestellen

Der Leib. System der Philosophie, Band II,1

Der Leib

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

59,00 €

Erscheint am 09.12.2019, jetzt vorbestellen

Die Person. System der Philosophie, Band IV

Die Person

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

59,00 €

Erscheint am 09.12.2019, jetzt vorbestellen

Der Rechtsraum. Praktische Philosophie

Der Rechtsraum

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

64,00 €

Erscheint am 09.12.2019, jetzt vorbestellen

Die Wahrnehmung. System der Philosophie, Band III,5

Die Wahrnehmung

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 09.12.2019, jetzt vorbestellen

Der Leib im Spiegel der Kunst. System der Philosophie, Band II,2

Der Leib im Spiegel der Kunst

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Erscheint am 09.12.2019, jetzt vorbestellen

Der Gefühlsraum. System der Philosophie, Band III,2

Der Gefühlsraum

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Erscheint am 09.12.2019, jetzt vorbestellen

Die Aufhebung der Gegenwart. System der Philosophie, Band V

Die Aufhebung der Gegenwart

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 09.12.2019, jetzt vorbestellen

Das Göttliche und der Raum. System der Philosophie, Band III,4

Das Göttliche und der Raum

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

64,00 €

Erscheint am 09.12.2019, jetzt vorbestellen

Wohnen als Weltverhältnis. Eugen Fink über den Menschen und die Physis

Wohnen als Weltverhältnis

Cathrin Nielsen, Hans Rainer Sepp

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Betäubte Orte. Erkundungen im Verdeckten

Betäubte Orte

Jürgen Hasse, Sara F. Levin

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Das Wesen des In-Erscheinung-Tretens

Das Wesen des In-Erscheinung-Tretens

Michel Henry, Stephan Grätzel

Gebundene Ausgabe

59,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis