• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2011
  • Kartoniert
  • 200 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48509-5
  • Bestellnummer: 4485090
Erstmals in Buchform publiziert wird die Dissertation von Manfred Schmid aus dem Jahre 1975. Schmid legt vor dem Hintergrund des Sprachdenkens im 19. und 20 Jahrhundert (von Feuerbach über Nietzsche bis zu Buber und Wittgenstein) den Neuansatz von Eugen Rosenstock-Huessy frei. Aus dem umfangreichen OEuvre Rosenstocks wählt Schmid Kernstellen und zentrale Sätze aus und stellt sie in einen systematischen Zusammenhang. Dabei zeigt er, dass es darum geht die Spannung zwischen Ontologie und Grammatik hin zu einer leibhaftigen Grammatik fruchtbar zu machen. Der wirklichkeitsstiftende Charakter der Sprache bzw. die Auffassung der Wirklichkeit als Prozess der Inkarnation wird als Grundlage dazu gedeutet, dass der Bau und die Struktur der Sprachen - also eine Grammatik - über diese Wirklichkeit Auskunft geben können.

Autor/in

Manfred Schmid, Jahrgang 1950, war Universitätslektor an der University of Strathclyde, Glasgow und an der Universidad Nacional Autónoma de México. Heute arbeitet er als Kommunikationstrainer und Orientierungscoach in Wien.

Thematisch verwandte Produkte

dia-logik
Das Dialogische Denken. Franz Rosenzweig, Ferdinand Ebner und Martin Buber. Um einen Exkurs zu Emmanuel Levinas erweiterte Neuausgabe

Das Dialogische Denken

Bernhard Casper

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Kommunikation und Erkenntnis. Grundzüge einer fächerübergreifenden und transkulturellen Kontextualisierung

Kommunikation und Erkenntnis

Erich Hamberger

Gebundene Ausgabe

49,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

"Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen" Hannah Arendts Philosophie des Umgangs im Anschluss an die Narrativitätskonzeption ihres Spätwerkes

"Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen"

Florian Salzberger

Gebundene Ausgabe

39,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Quantenphysik und Kommunikationswissenschaft. Auf dem Weg zu einer allgemeinen Theorie der Kommunikation

Quantenphysik und Kommunikationswissenschaft

Erich Hamberger, Herbert Pietschmann

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ding und Begegnung. Sprach- und Dingauffassung im dialogischen und existenzialen Denken

Ding und Begegnung

Giovanni Tidona

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Das Individuum in der Rolle des Mitmenschen. Ein Beitrag zur anthropologischen Grundlegung der ethischen Probleme

Das Individuum in der Rolle des Mitmenschen

Karl Löwith, Giovanni Tidona

Kartonierte Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Mein Ich entsteht im Du. Ausgewählte Texte zu Sprache, Dialog und Übersetzung

Mein Ich entsteht im Du

Franz Rosenzweig

Kartonierte Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Poetisches Denken und die Frage nach dem Menschen. Grundzüge einer poetologischen Anthropologie

Poetisches Denken und die Frage nach dem Menschen

Marko Pajevic

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Die Kopernikanische Wende in der Sprachphilosophie

Die Kopernikanische Wende in der Sprachphilosophie

Eugen Rosenstock-Huessy

Kartonierte Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Einführung in das dialogische Denken

Einführung in das dialogische Denken

Eva-Maria Heinze

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis