• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 568 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-81821-3
  • Bestellnummer: P818211
Arthur Janovs „Der Urschrei“ (1970) und die von ihm entwickelte Primärtherapie erneuerten das bis heute ungelöste Grundlagenproblem der Psychologie: Wie ist deren Gegenstand, die Gegebenheitsweise des Menschseins, im Rahmen naturwissenschaftlich-empiristischer Methodologie angemessen zu repräsentieren? Vogels Untersuchung gewinnt aus den Texten Janovs die These, dass sich die Wissenschaftlichkeit der Primärtherapie erweisen lässt, wenn FÜHLEN (Janov), unter Anwendung der empiristischen Forschungslogik, als eine Wissensform expliziert wird. Dieser Paradigmenwechsel in der wissenschaftlichen Methodologie geht mit einer radikalen Umdeutung des Sinns menschlicher Erkenntnis und des Menschseins selbst einher.

Autor/in

Dr. Beatrix Vogel war von 2000 bis 2012 Vorsitzende des Nietzsche-Forums München, zuvor war sie seit 1987 Vorsitzende des Nietzsche-Kreises München. Sie ist Herausgeberin zahlreicher Bände zur Nietzsche-Forschung.

Thematisch verwandte Produkte

Seele, Existenz und Leben
Zur Psychologie einer Grundangst. Über abwehrende und existentielle Zugänge zum eigenen Tod

Zur Psychologie einer Grundangst

Alexander Batthyány

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Fitness- und Gesundheitsbewegung – Neuauflage der Diätetik? Untersuchungen zu einer Philosophie der Gesundheit

Fitness- und Gesundheitsbewegung – Neuauflage der Diätetik?

Silja Luft-Steidl

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der therapeutische Akt. Seine Singularität in Bezug auf Wissen und Wahrheit in lebensphänomenologischer und Lacan'scher Perspektive

Der therapeutische Akt

Rolf Kühn

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Selbstgebung und Selbstgegebenheit. Zur Bedeutung eines universalen Phänomens

Selbstgebung und Selbstgegebenheit

Markus Enders

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Pathos und Schmerz. Beiträge zur phänomenologisch-therapeutischen Relevanz immanenter Lebensaffektion

Pathos und Schmerz

Rolf Kühn

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Woher das Böse? Die Lösung einer Menschheitsfrage bei Eugen Drewermann

Woher das Böse?

Silja Luft-Steidl

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Titel wird nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lebendige Religionspädagogik. Existenzanalyse und Radikale Lebensphänomenologie im Religionsunterricht

Lebendige Religionspädagogik

Joachim Hawel

Kartonierte Ausgabe

39,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Fühlen ist eine Wissensform. Die Primärtherapie Arthur Janovs als Schlüssel für ein neues wissenschaftliches Grundlagenparadigma

Fühlen ist eine Wissensform

Beatrix Vogel

Kartonierte Ausgabe

49,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Begehren und Sinn. Grundlagen für eine phänomenologisch-tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Supervision

Begehren und Sinn

Rolf Kühn

Kartonierte Ausgabe

39,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Fichtes "Anweisung zum seligen Leben" Ein Kommentar zur Religionslehre von 1806

Fichtes "Anweisung zum seligen Leben"

Frédéric Seyler

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Kritik gegenwärtiger Kultur. Phänomenologische und christliche Perspektiven

Kritik gegenwärtiger Kultur

Markus Enders, Rolf Kühn

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Psychoanalyse und Lebensphänomenologie. Ein Beitrag zur Klinischen Psychologie

Psychoanalyse und Lebensphänomenologie

Karin Wondracek

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis