• Was passiert, wenn Algorithmen über Krieg und Frieden entscheiden?
  • Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2020
  • Kartoniert
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-49124-9
  • Bestellnummer: P491241

Ethik, so hieß es bei Niklas Luhmann, kann in der modernen funktional differenzierten Gesellschaft nur Kritik der Moral sein. Aber was ist sie in einer globalen Netzgesellschaft, die durch künstlich intelligente Systeme produktive und destruktive Dynamiken auslöst? Band 2 der „Ethik im Drohnenzeitalter“ erörtert die Konturen einer Weltgesellschaft, die sich auf die neue Realität des ubiquitären Rechners eingestellt hat. Dies bringt neue Leitunterscheidungen wie News und Fake-News hervor, die kognitiv und moralisch verunsichern. Während welteinheitliche, global verbindliche Normen und deren Kritik von Funktionssystemen formuliert und durchgesetzt werden müssen, appelliert digitale Vernetzung an die kulturelle Intelligenz eines jeden einzelnen Nutzers. Mit Formeln der Überleitung von personalen, sozialen und maschinellen Kontexten findet die Systemtheorie nicht nur zu Kant, sondern auch zu Platon zurück. 

Autor/in

Gertrud Brücher, Privatdozentin für Philosophie in Marburg. Ihre Hauptforschungsgebiete sind Sozialtheorie und Friedenswissenschaften innerhalb der Philosophie. Monographien: „Frieden als Form. Zwischen Säkularisierung und Fundamentalismus“, „Menschenmaterial. Zur Neubegründung der Menschenwürde aus systemtheoretischer Perspektive“, „Postmoderner Terrorismus. Zur Neubegründung der Menschenrechte aus systemtheoretischer Perspektive“, „Pazifismus als Diskurs“, „Gewaltspiralen. Zur Theorie der Eskalation“.

Thematisch verwandte Produkte

Friedenstheorien
Denkwege des Friedens. Aporien und Perspektiven

Denkwege des Friedens

Alfred Hirsch, Pascal Delhom

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ethik im Drohnenzeitalter. Band 1: Tötung und Tabu

Ethik im Drohnenzeitalter

Gertrud Brücher

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Zeit und Frieden

Zeit und Frieden

Christina Schües, Pascal Delhom

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Friedensgesellschaften . Zwischen Verantwortung und Vertrauen

Friedensgesellschaften

Alfred Hirsch, Pascal Delhom

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis