• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2010
  • Gebunden
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48406-7
  • Bestellnummer: 4484069
Der Ausdruck der Würde der Kreatur fand Eingang in die Bioethik im Zusammenhang mit der Frage, ob sich gentechnische Veränderungen nichtmenschlicher Lebewesen aus Gründen der moralischen Rücksichtnahme auch dann verbieten, wenn der entsprechende Eingriff nicht mit Leiden und Schmerzen bei dem betroffenen Individuum verbunden ist. Stellt sich vor diesem Hintergrund nicht die Frage, ob das Konzept der Würde der Kreatur nicht nur auf Tiere, sondern auch auf Pflanzen angewendet werden sollte? Das ist das Thema dieser Arbeit. Vor dem Hintergrund der Analyse der Diskussion um die Würde der Pflanze widmet sie sich der Frage, ob der Begriff der Würde sinnvoll mit Bezug auf pflanzliche Lebewesen verwendet werden kann. Das erfolgt in Auseinandersetzung mit der vielfach geäußerten Kritik zu diesem Konzept. Auf der Grundlage der Ergebnisse dieser Untersuchung wird eine eigene Konzeption pflanzlicher Würde entwickelt. Anschließend wird dargelegt, inwiefern diese der ethischen Bewertung von Verfahren der Grünen Gentechnik dienlich sein kann.

Autor/in

Sabine Odparlik, geb. 1975, Studium der Biologie und Humanbiologie an den Universitäten Halle und Greifswald, 2004 Diplom, seit 2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bereich Ethik in den Wissenschaften der Universität Jena.

Thematisch verwandte Produkte

Angewandte Ethik
Ethik der Adoption

Ethik der Adoption

Henning Theißen

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Diversität im Gesundheitswesen

Diversität im Gesundheitswesen

Florian Steger

Kartonierte Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Pränatalmedizin. Ethische, juristische und gesellschaftliche Aspekte

Pränatalmedizin

Florian Steger, Marcin Orzechowski, Maximilian Schochow

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Titel wird im Januar nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ethics and Oncology. New Issues of Therapy, Care, and Research

Ethics and Oncology

Monika Bobbert, Beate Herrmann, Wolfgang U. Eckart

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Tugenden des Marktes. Diskussionsmaterial zu einem Aufsatz von Luigino Bruni und Robert Sugden

Die Tugenden des Marktes

Ingo Pies

Kartonierte Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gerechtigkeit im Gesundheitswesen

Gerechtigkeit im Gesundheitswesen

Nikolaus Knoepffler, Frank Daumann

Kartonierte Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Die moralischen Grenzen des Marktes. Diskussionsmaterial zu einem Aufsatz von Michael J. Sandel

Die moralischen Grenzen des Marktes

Ingo Pies

Kartonierte Ausgabe

24,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Unternehmensinterne Korruptionsprävention. Eine erweiterte ordnungsethische Begründung

Unternehmensinterne Korruptionsprävention

Reyk Albrecht

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der Markt und seine moralischen Grundlagen. Diskussionsmaterial zu einem Aufsatz von Jeff R. Clark und Dwight R. Lee

Der Markt und seine moralischen Grundlagen

Ingo Pies

Kartonierte Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gesünder, intelligenter, perfekt? Selbstgestaltung durch Enhancement im Kontext pluralistischer Ethik

Gesünder, intelligenter, perfekt?

Tina-Louise Eissa

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Ökonomische Moral oder moralische Ökonomie? Positionen zu den Grundlagen der Wirtschaftsethik

Ökonomische Moral oder moralische Ökonomie?

Hans Friesen, Markus Wolf

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Klinische Ethik. Konzepte und Fallstudien

Klinische Ethik

Andreas Frewer, Florian Bruns

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis