• Kurz und prägnant
  • Buch zum gewandelten Naturverständnis
  • Die Würde der Natur
  • Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2019
  • Kartoniert
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48559-0
  • Bestellnummer: 4485595
Die Natur kehrt zurück in der Ethik. Wieder einmal. Wie kein anderer Begriff durchzieht „Natur“ die abendländische Geistesgeschichte. Von Anfang an ist der Begriff „Natur“ widersprüchlich und von mannigfaltiger Bedeutung. In ihm drückt sich aus, wie wir zur Welt und zur Umwelt Stellung beziehen: in Entfremdung und Verbindung, mit Grausen und Ehrfurcht, als formender Beherrscher und als Glied der Natur. Die Auseinandersetzung mit „Natur“ bündelt starke moralische Intuitionen, die in der ethischen Reflexion nicht leicht zu festigen oder auch nur zu deuten sind, und verschafft ihnen Gehör. Indem sie in diesem Buch mit dem Begriff der „Würde“ verbunden werden, wird deutlich, wie diese nur scheinbar einander fremden Denkfiguren sich wechselseitig erhellen, etwa in der Gentechnik oder in unseren praktischen Verhältnissen zu Tieren. Denn auch der Gedanke der Würde lebt im sittlichen Eigenrecht des Anderen.

Autor/in

Peter Kunzmann, geb. 1966, kath. Theologe und Philosoph am Ethikzentrum der Univ. Jena, apl. Professor für Philosophie in Würzburg. Publikationen zur Geschichte der Philosophie, Ethik und Bioethik.

Thematisch verwandte Produkte

Angewandte Ethik
Ethik der Adoption

Ethik der Adoption

Henning Theißen

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Diversität im Gesundheitswesen

Diversität im Gesundheitswesen

Florian Steger

Kartonierte Ausgabe

36,00 €

Titel wird im Juni nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Pränatalmedizin. Ethische, juristische und gesellschaftliche Aspekte

Pränatalmedizin

Florian Steger, Marcin Orzechowski, Maximilian Schochow

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ethics and Oncology. New Issues of Therapy, Care, and Research

Ethics and Oncology

Monika Bobbert, Beate Herrmann, Wolfgang U. Eckart

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Tugenden des Marktes. Diskussionsmaterial zu einem Aufsatz von Luigino Bruni und Robert Sugden

Die Tugenden des Marktes

Ingo Pies

Kartonierte Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gerechtigkeit im Gesundheitswesen

Gerechtigkeit im Gesundheitswesen

Nikolaus Knoepffler, Frank Daumann

Kartonierte Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Die moralischen Grenzen des Marktes. Diskussionsmaterial zu einem Aufsatz von Michael J. Sandel

Die moralischen Grenzen des Marktes

Ingo Pies

Kartonierte Ausgabe

24,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Unternehmensinterne Korruptionsprävention. Eine erweiterte ordnungsethische Begründung

Unternehmensinterne Korruptionsprävention

Reyk Albrecht

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der Markt und seine moralischen Grundlagen. Diskussionsmaterial zu einem Aufsatz von Jeff R. Clark und Dwight R. Lee

Der Markt und seine moralischen Grundlagen

Ingo Pies

Kartonierte Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gesünder, intelligenter, perfekt? Selbstgestaltung durch Enhancement im Kontext pluralistischer Ethik

Gesünder, intelligenter, perfekt?

Tina-Louise Eissa

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Ökonomische Moral oder moralische Ökonomie? Positionen zu den Grundlagen der Wirtschaftsethik

Ökonomische Moral oder moralische Ökonomie?

Hans Friesen, Markus Wolf

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Klinische Ethik. Konzepte und Fallstudien

Klinische Ethik

Andreas Frewer, Florian Bruns

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis