• Systematische Aufarbeitung des Determinismus
  • Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden
  • 504 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-49103-4
  • Bestellnummer: P491035

Geschichte und Entwicklung des Determinismus

Das Buch ist die erste Monographie, die dem scheinbar vertrauten Begriff des wissenschaftlichen Determinismus gewidmet ist. Berücksichtigt werden nicht nur wissenschaftstheoretische Aspekte und wissenschaftshistorische Entwicklungen des Determinismusbegriffs, sondern auch seine weltanschaulichen und politischen Implikationen. Die Untersuchung erstreckt sich von der Entstehung der klassischen Mechanik bis zu den 1920er Jahren. Ihre Ergebnisse besitzen allerdings aktuelle Relevanz, indem sie zu einer Revision der geläufigen Auffassungen über den (In)Determinismus einladen.

Autor/in

Donata Romizi ist Ass.-Professorin am Institut für Philosophie der Universität Wien sowie wissenschaftliche Koordinatorin des Universitätslehrgangs »Philosophische Praxis« am Postgraduate Center derselben Universität.

Thematisch verwandte Produkte

Einführung in die Philosophie
Geschichtenphilosophie. Wilhelm Schapp – Fortsetzungen und Kommentare

Geschichtenphilosophie

Karen Joisten, Jan Schapp, Nicole Thiemer

Kartonierte Ausgabe

36,00 €

Erscheint am 18.11.2019, jetzt vorbestellen

Spuren – Martin Heideggers Denkweg der späteren Jahre

Spuren – Martin Heideggers Denkweg der späteren Jahre

Susanne Möbuß

Gebundene Ausgabe

36,00 €

Erscheint am 18.11.2019, jetzt vorbestellen

„Geisel für den Anderen – vielleicht nur ein harter Name für Liebe“. Ein Gespräch mit Emmanuel Levinas und Beiträge zu seinem Denken

„Geisel für den Anderen – vielleicht nur ein harter Name für Liebe“

Bernhard Casper, Emmanuel Lévinas

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 18.11.2019, jetzt vorbestellen

„Den Bösen sind wir los, die Bösen sind geblieben“. Vom schlechten Gebrauch der Vernunft

„Den Bösen sind wir los, die Bösen sind geblieben“

Patricia Rehm-Grätzel

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 18.11.2019, jetzt vorbestellen

Europa und Nach-Europa. Zur Phänomenologie einer Idee

Europa und Nach-Europa

Jan Patocka, Ludger Hagedorn, Klaus Nellen

Gebundene Ausgabe

29,99 €

Erscheint am 18.11.2019, jetzt vorbestellen

Hermann Schmitz, System der Philosophie. 10 Bände im Schuber

Hermann Schmitz, System der Philosophie

Hermann Schmitz

Gebundene Ausgabe

420,00 €

Erscheint am 18.11.2019, jetzt vorbestellen

Ist Wissenschaft, was Wissen schafft? Grundzüge der Forschung zwischen Geistesblitz und Großlabor

Ist Wissenschaft, was Wissen schafft?

Jörg Phil Friedrich

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 29.10.2019, jetzt vorbestellen

Heidegger – Ende der Philosophie oder Anfang des Denkens

Heidegger – Ende der Philosophie oder Anfang des Denkens

Harald Seubert

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Gemeinschaften. Figuren der Lebensteiligkeit

Gemeinschaften

Giovanni Tidona

Kartonierte Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Jahrbuch Praktische Philosophie in globaler Perspektive // Yearbook Practical Philosophy in a Global Perspective. Moralischer Fortschritt // Moral Progress

Jahrbuch Praktische Philosophie in globaler Perspektive // Yearbook Practical Philosophy in a Global Perspective

Michael Reder, Mara-Daria Cojocaru, Alexander Filipovic, Dominik Finkelde, Johannes Wallacher

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Brüder im Geiste – Heidegger trifft Hölderlin

Brüder im Geiste – Heidegger trifft Hölderlin

Otto A. Böhmer

Gebundene Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Philosophie der Zukunft - Zukunft der Philosophie. Zu den Perspektiven der Philosophie als Grundlagenwissenschaft

Philosophie der Zukunft - Zukunft der Philosophie

Kai Gregor

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis