• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2016
  • Kartoniert
  • 360 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48688-7
  • Bestellnummer: 4486882
Die Phänomenologie kann als Grundlagenwissenschaft der subjektiven Erfahrung angesehen werden. Sie untersucht ihre zentralen Strukturen, insbesondere Intentionalität, Leiblichkeit, Zeitlichkeit und Intersubjektivität, um so zu Erkenntnissen über die Grundformen menschlichen Erlebens in Gesundheit und Krankheit zu gelangen. Für die Psychiatrie und Psychosomatik impliziert der Rückbezug auf die Phänomenologie, dass psychisches Kranksein weder als ein rein objektives, im Gehirn lokalisierbares Geschehen angesehen noch einem verborgenen Innenraum des Psychischen zugeschrieben wird. Vielmehr zeigt sich psychische Krankheit im Erleben ebenso wie im leiblichen Erscheinen und Verhalten, in der Zeitlichkeit des Lebensvollzugs, in den Beziehungen zu den Anderen, also im gesamten In-der-Welt-Sein des Kranken. Dies anhand ausgewählter Themen aus der Phänomenologie und Psychopathologie zu zeigen, ist das Ziel des Bandes. Er soll einen Eindruck vom Reichtum an Positionen und Zugängen zu psychischer Krankheit vermitteln, die sich in diesem Feld entwickelt haben und weiter entwickeln. Zugleich soll er den Anspruch der Phänomenologie unterstreichen, zu den Fundamenten der psychosozialen Medizin zu gehören. Mit Beiträgen von Rudolf Bernet, Martin Bürgy, Thomas Fuchs, Alice Holzhey-Kunz, Alfred Kraus, Joachim Küchenhoff, Stefano Micali, Sonja Rinofner-Kreidl, Jann E. Schlimme, Giovanni Stanghellini und Boris Wandruszka.

Mit Beiträgen von Martin Bürgy, Rudolf Bernet, Thomas Fuchs, Alfred Kraus, Mads Gram Henriksen, Alice Holzhey-Kunz, Joachim Küchenhoff, Hermann Lang, Stefano Micali, Josef Parnas, Sonja Rinofner-Kreidl, Jann E. Schlimme, Giovanni Stanghellini, Boris Wandruszka

Herausgeber/in

Thomas Fuchs, Prof. Dr. med. Dr. phil., ist Karl-Jaspers-Professor für Philosophische Grundlagen der Psychiatrie an der Universität Heidelberg. Dort leitet er die Sektion "Phänomenologische Psychopathologie und Psychotherapie". Er ist einer der Leiter der Sektion "Philosophische Grundlagen" der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN).

Herausgeber/in

Dr. Thiemo Breyer ist Professor für Phänomenologie und Anthropologie an der Universität zu Köln.

Herausgeber/in

Stefano Micali, Dr. phil., ist wissenschaftlicher Assistent an der Klinik für Allgemeine Psychiatrie - Universitätsklinikum Heidelberg und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Theologie und Naturwissenschaft bei der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft in Heidelberg.

Herausgeber/in

Dr. med. Boris Wandruszka, Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin, Stuttgart, Philosophiestudium (MA). Arbeitet seit längerem an einer „Philosophie des Leidens“, in der er Medizin, Psychotherapie und Philosophie zusammenzuführen sucht. Bisher veröffentlicht sind die „Logik des Leidens“ (2004) und der Aufsatz „Notleiden und Sorge als Wirkfaktoren in Medizin und Psychotherapie“ (2005), beide bei Königshausen und Neumann, Würzburg

Thematisch verwandte Produkte

Schriftenreihe der DGAP
Der unüberquerbare Rubikon. Eine phänomenologische Psychopathologie der Willensstörungen

Der unüberquerbare Rubikon

Daniel Broschmann

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Angst. Philosophische, psychopathologische und psychoanalytische Zugänge

Angst

Stefano Micali, Thomas Fuchs

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Thinking thinking. Practicing radical reflection

Thinking thinking

Donata Schoeller, Vera Saller

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ludwig Binswanger und Erwin Straus. Beiträge zur psychiatrischen Phänomenologie

Ludwig Binswanger und Erwin Straus

Thiemo Breyer, Thomas Fuchs, Alice Holzhey-Kunz

Kartonierte Ausgabe

29,99 €

Titel wird im Juli nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wolfgang Blankenburg - Psychiatrie und Phänomenologie

Wolfgang Blankenburg - Psychiatrie und Phänomenologie

Stefano Micali, Thomas Fuchs

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

Titel wird im Juli nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Karl Jaspers -  Phämomenologie und Psychopathologie

Karl Jaspers - Phämomenologie und Psychopathologie

Stefano Micali, Thomas Fuchs, Boris Wandruszka

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis