• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2019
  • Kartoniert
  • 504 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48995-6
  • Bestellnummer: P489955
Das Ereignis stellt ein bedeutsames Thema der gegenwärtigen Philosophie dar. Wir alle kennen Ereignisse – sie ereignen sich mit uns. Doch was ist das Ereignis? Was kennzeichnet es, wie ereignet es sich? Wie ist es denkerisch zu beschreiben? Es stellt sich heraus, dass die Ereignisse genau das sind, wovon man nicht fragen kann, was sie sind, wie sie sind und wie man sie denken kann. So verfolgt das Buch in der Philosophie Martin Heideggers, Emmanuel Levinas und Jean-Luc Marions drei – mit Jacques Derridas Worten: „wahnsinnige“ – Versuche, das Undenkbare zu denken.

Autorin

Lasma Pirktina studierte Philosophie an der Universität Lettlands in Riga und der Technischen Universität Dresden; Promotion an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Thematisch verwandte Produkte

Phänomenologie
Zartheit der Dinge. Das poetische Moment der Wahrnehmung

Zartheit der Dinge

Kristin Theresa Drechsler

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Stiller Zeuge - Bewegtes Leben. Selbstbewusstsein in Phänomenologie und Advaita-Vedānta

Stiller Zeuge - Bewegtes Leben

Robert Lehmann

Kartonierte Ausgabe

59,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Paradigmen des Entwicklungsdenkens. Gegenstandskonstitution und bewegungsdynamische Orientierung

Paradigmen des Entwicklungsdenkens

Holger Kaletha

Kartonierte Ausgabe

59,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Sein und Situation. Zu den Forderungen einer Ontologie des "ich bin"

Sein und Situation

Jakob Brüssermann

Kartonierte Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Einander zu erkennen geben. Das Selbst zwischen Erkenntnis und Gabe

Einander zu erkennen geben

Katharina Bauer

Kartonierte Ausgabe

69,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Verlust des Rettenden oder letzte Rettung. Untersuchungen zur suizidalen Erfahrung

Verlust des Rettenden oder letzte Rettung

Jann E. Schlimme

Kartonierte Ausgabe

65,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Das Denken Wilhelm Schapps. Perspektiven für unsere Zeit

Das Denken Wilhelm Schapps

Karen Joisten

Kartonierte Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Von der unmittelbaren Apperzeption. Berliner Preisschrift 1807

Von der unmittelbaren Apperzeption

Pierre Maine de Biran

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Der Andere und die Reflexion. Untersuchungen zur existenzphilosophischen Phänomenologie

Der Andere und die Reflexion

Thorsten Wroblewski

Kartonierte Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Philosophie des Engagements. Bergson - Husserl - Sartre - Merleau-Ponty

Philosophie des Engagements

Matthias Gillissen

Kartonierte Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Liebe und Welt

Liebe und Welt

Joaquin Xirau

Gebundene Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Welt als Bild. Die theoretische Grundlegung der chinesischen Berg-Wasser-Malerei zwischen dem 5. und dem 12. Jahrhundert

Welt als Bild

Mathias Obert

Gebundene Ausgabe

88,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis