• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2018
  • Gebunden
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-49029-7
  • Bestellnummer: P490292

Als atmosphärisch bergendes Gefühl steht Heimat in einem fruchtbaren Spannungsfeld vielfältiger gesellschaftlicher Einflüsse. In Zeiten der Globalisierung verändern sich die Voraussetzungen für die Konstitution von Heimat insbesondere durch Mobilität, Migration, soziale Unsicherheit und Ideologisierung. Die Beiträge des Bandes diskutieren das Spannungsfeld von Eigenem und Fremdem aus verschiedenen theoretischen Perspektiven.

Mit Beiträgen von Amalia Barboza, Gernot Böhme, Simone Egger, Jürgen Hasse, Karen Joisten, Reinhard Knodt, Hermann Schmitz, Carolin Stapenhorst und Nina Trčka.

Mit Beiträgen von Amalia Barboza, Gernot Böhme, Simone Egger, Jürgen Hasse, Karen Joisten, Reinhard Knodt, Hermann Schmitz, Carolin Stapenhorst, Nina Trcka

Herausgeber/in

Jürgen Hasse, Dr. rer. nat. habil., geb. 1949, war von 1993 bis 2015 Professor am Institut für Humangeographie der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main; Forschungsschwerpunkte: Räumliche Vergesellschaftung des Menschen, Raum- und Umweltwahrnehmung, phänomenologische Stadtforschung, Mensch-Natur-Verhältnisse, Ästhetik; Autor zahlreicher kulturwissenschaftlicher Bücher.

Thematisch verwandte Produkte

Neue Phänomenologie
Irritation und Improvisation. Zum kreativen Umgang mit Unerwartetem

Irritation und Improvisation

Robert Gugutzer, Charlotte Uzarewicz, Thomas Latka, Michael Uzarewicz

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Körperskandale. Zum Konzept der gespürten Leiblichkeit

Körperskandale

Stefan Volke, Steffen Kluck

Gebundene Ausgabe

39,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Recht und Emotion II. Sphären der Verletzlichkeit

Recht und Emotion II

Hilge Landweer, Fabian Bernhardt

Gebundene Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (PDF), Gebundene Ausgabe

Homo ridens. Eine phänomenologische Studie über Wesen, Formen und Funktionen des Lachens

Homo ridens

Lenz Prütting

Gebundene Ausgabe

99,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Recht und Emotion I. Verkannte Zusammenhänge

Recht und Emotion I

Hilge Landweer, Dirk Koppelberg

Gebundene Ausgabe

39,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (PDF), eBook (PDF)

Phänomenologie der weiblichen Leiberfahrungen

Phänomenologie der weiblichen Leiberfahrungen

Ute Gahlings

Gebundene Ausgabe

49,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Leib, Ort, Gefühl. Perspektiven der räumlichen Erfahrung

Leib, Ort, Gefühl

Michael Großheim, Anja Kathrin Hild, Nina Trcka, Corinna Lagemann

Kartonierte Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der Absolutismus des Anderen. Politische Theologien der Moderne

Der Absolutismus des Anderen

Henning Nörenberg

Kartonierte Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Anorexie - Phänomenologische Betrachtung einer Essstörung

Anorexie - Phänomenologische Betrachtung einer Essstörung

Isabella Marcinski

Kartonierte Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Pathologien der Wirklichkeit. Ein phänomenologischer Beitrag zu Wahrnehmungstheorie und zur Ontologie der Lebenswelt

Pathologien der Wirklichkeit

Steffen Kluck

Kartonierte Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Die Seele im Spiegel des Leibes. Der Mensch zwischen Leib, Seele und Körper bei Platon und in der Neuen Phänomenologie

Die Seele im Spiegel des Leibes

Steffen Kammler

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Dem Gespür auf der Spur. Leibphänomenologische Studie zur Hebammenkunde am Beispiel der Unruhe

Dem Gespür auf der Spur

Sabine Dörpinghaus

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis