• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2020
  • virtuell (Internetdatei)
  • 176 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-82063-6
  • Bestellnummer: P820639

Philosophieren im Reich der Mitte

Die chinesische Philosophie in ihrer heutigen Form verdankt sich der selektiven Aneignung westlichen Denkens und westlicher Kultur seit dem Ende des chinesischen Kaiserreiches. Sie stellt eine Form von sekundärer, in Gestalt von Reflexion sich vollziehender „Weltorientierung“ und „Daseinserhellung“ (Karl Jaspers) dar. Heute nun wird ihr die Aufgabe zugewiesen, den Prozess der Ausdifferenzierung der modernen Konsumgesellschaft zu steuern. Sie soll Wertideen etablieren, die nach der Meinung der chinesischen Regierung für die Modernisierung des Landes von Bedeutung sind. Dabei wird die historische Tiefenlegitimation für die Politik des Landes mittels des „Konfuzianismus“ hergestellt. In dem Buch Chinesische Mauern wird aufgezeigt, wie Sinn- und Deutungsschemata, mit denen versucht wird, das „Chinesische“ an der chinesischen Kultur und am chinesischen Denken zu erfassen, lebenspraktisch vereinnahmt werden. Sie werden unter anderem für die Rechtfertigung staatlicher Autorität instrumentalisiert. Innerhalb eines sorgfältig inszenierten Geschichtsdramas hat sich die chinesische Philosophie in der Spannung zwischen heiliger Tradition und fordernder Gegenwart zu bewähren. Es geht um die Abgründigkeit der Identitätskonzeptionen, die in diesem Kontext entwickelt werden. Das Buch kommt nicht ohne das Skurrile, das Lachhafte, das Bodenlose, das Niederschmetternde, Unglaubliche aus – es lebt aus, mit und von ihnen.

Autor/in

Dr. Heinrich Geiger, Magister- und Promotionsstudium in den Fächern Sinologie, Philosophie, Chinesische Kunst und Archäologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Referatsleiter Asien und stellvertretender Generalsekretär beim Katholischen Akademischen Ausländer-Dienst (KAAD), Bonn. Publikationen und Lehrtätigkeit in den Bereichen Ästhetik, Philosophie, Kulturwissenschaften, interkultureller Dialog. 2018 erschien bei Matthes & Seitz Den Duft hören. Natur, Naturbegriff und Umweltverhalten in China.

Thematisch verwandte Produkte

Interkulturelle Philosophie
Praktische Philosophie in globaler Perspektive

Praktische Philosophie in globaler Perspektive

Michael Reder, Mara-Daria Cojocaru, Alexander Filipović, Dominik Finkelde, Johannes Wallacher

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Interkulturelles Ökologisches Manifest

Interkulturelles Ökologisches Manifest

Michael von Brück

Gebundene Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Kulturelle Erneuerung – Der Beitrag der abendländischen Philosophie

Kulturelle Erneuerung – Der Beitrag der abendländischen Philosophie

Volker Gerhardt

Gebundene Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Environmental Ethics: Cross-cultural Explorations

Environmental Ethics: Cross-cultural Explorations

Monika Kirloskar-Steinbach, Madalina Diaconu

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Fremdheitsfähig werden. Zur Bedeutung der Selbstsorge für die Begegnung mit Fremdem

Fremdheitsfähig werden

Barbara Schellhammer

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der Philosophenweg in Kyoto. Eine Entdeckungsreise durch die japanische Ästhetik

Der Philosophenweg in Kyoto

Ryôsuke Ohashi

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Chinesische Mauern. Neue Vorzeichen und alte Wege im chinesischen Denken der Gegenwart

Chinesische Mauern

Heinrich Geiger

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Poesie des Alterns. Chinesische Philosophie und Lebenskunst

Poesie des Alterns

Gudula Linck

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Sehen Verstehen SEHEN. Meditationen zu Zen-Kalligraphien

Sehen Verstehen SEHEN

Michael von Brück, Hans Zender

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Phänomenologie der Compassion. Pathos des Mitseins mit den Anderen

Phänomenologie der Compassion

Ryôsuke Ohashi

Gebundene Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Mit und von einander Lernen der Kulturen. Für eine gegenseitige Aufklärung

Mit und von einander Lernen der Kulturen

Rudolf zur Lippe, Frank Hahn

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Gottesgeburt in der Seele und der Durchbruch zur Gottheit. Die mystische Anthropologie Meister Eckharts und ihre Konfrontation mit der Mystik des Zen-Buddhismus

Die Gottesgeburt in der Seele und der Durchbruch zur Gottheit

Shizuteru Ueda, Wolf Burbat

Gebundene Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis