• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2005
  • Kartoniert
  • 420 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48167-7
  • Bestellnummer: 4481677
Folgt man dem Vorwort Voegelins, so dokumentieren die in diesem Buch zusammengestellten Arbeiten aus einem zeitlichen Bogen zwischen 1933 und 1966 die Hauptphasen eines meditativen Prozesses. Dieser führte zunächst zur Entwicklung einer Theorie der Politik, die die Grundlage für The New Science of Politics (1952) sowie für die ersten drei Bände von Order and History (1956/1957) bildete, und fand schließlich seinen Höhepunkt in einer »umfassenden und vorläufig befriedigenden Neuformulierung der Philosophie des Bewußtseins«, die unter dem Titel »Zur Ordnung des Bewußtseins« den Schlußteil von Anamnesis bildet. An dieser Philosophie des Bewußtseins, die Voegelin als das »Kernstück« einer Philosophie der Politik betrachtete, arbeitete er bis zum Ende seines Lebens; sie bildet insofern auch die Grundlage für die beiden Schlußbände von Ordnung und Geschichte.

Mit einem Vorwort von Eric Voegelin

Mit einem Nachwort von Peter J. Opitz

Autor/in

Eric Voegelin (1901-1985) promovierte und habilitierte an der Universität in Wien; 1938 Emigration in die USA, wo er an verschiedenen amerikanischen Universitäten lehrte, u. a. in Harvard, Northwestern University und an der Louisiana State University. 1958 folgte er einem Ruf an die Ludwig-Maximilians-Universität in München, wo er als Gründungsdirektor das Institut für Politische Wissenschaft aufbaute; 1968 Rückkehr in die USA, wo er bis zu seinem Tode an der Hoover Institution in Palo Alto forschte. Zu seinen wichtigsten Veröffentlichungen zählten Die Politischen Religionen (1938); The New Science of Politics (1952) sowie Order and History (1956-1987); eine zehnbändige deutsche Übersetzung erschien unter dem Titel Ordnung und Geschichte (2000-2005).

Thematisch verwandte Produkte

Praktische Philosophie
Migration und Weltbürgerrecht. Zur Aktualität eines Theoriestücks der politischen Philosophie Kants

Migration und Weltbürgerrecht

Karoline Reinhardt

Gebundene Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Handlung und praktisches Urteil bei Kant. Eine historische und systematische Untersuchung zu Kants Konzeption des absichtlichen Handelns und ihren urteilstheoretischen Voraussetzungen

Handlung und praktisches Urteil bei Kant

Luis Placencia

Gebundene Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Die Negativität des Sittlichen. Zur Überwindung ethischen Leides

Die Negativität des Sittlichen

Emanuel John

Gebundene Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Handeln aus Gründen als praktisches Schließen

Handeln aus Gründen als praktisches Schließen

Christian Kietzmann

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Das Recht und seine Voraussetzungen. Eine rechtsphilosophische Rekonstruktion von Hegels Rechtsbegriff

Das Recht und seine Voraussetzungen

Franz-Alois Fischer

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ethos und Praxis. Der Charakterbegriff bei Aristoteles

Ethos und Praxis

Eduardo Charpenel

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Herausforderung des Pluralismus. John Rawls' Politischer Liberalismus und das Problem der Rechtfertigung

Die Herausforderung des Pluralismus

Moritz Hildt

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Perfektionistischer Liberalismus. Warum Neutralität ein falsches Ideal in der Politikbegründung ist

Perfektionistischer Liberalismus

Patrick Zoll

Gebundene Ausgabe

64,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der moralische Status der Tiere. Henry Salt, Peter Singer und Tom Regan

Der moralische Status der Tiere

Andreas Flury

Kartonierte Ausgabe

39,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Was, wenn jeder ...? Ethische Verallgemeinerung seit Kant - eine Kritik

Was, wenn jeder ...?

Jens Gillessen

Kartonierte Ausgabe

54,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Das moralische Dilemma. Antinomie der praktischen Vernunft?

Das moralische Dilemma

Marie-Luise Raters

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Religion in säkularer Gesellschaft. Über die neue Aufmerksamkeit für Religion in der politischen Philosophie

Religion in säkularer Gesellschaft

Michael Reder

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis