AndachtImpulse zum Dienstag in der Karwoche

Wer möchte, kann sich Montag, Dienstag und Mittwoch der Karwoche sowie Karsamstag immer abends nach dem 19.00-Uhr-Läuten diesen Passionsandachten in geistiger Verbundenheit zu Hause anschließen.

19.00 Uhr Glockenläuten

Lied zu Beginn (lesen oder beten): EG 93,1-3 „Nun gehören unsre Herzen“

Lesung aus den Abschiedsreden Jesu im Johannes-Evangelium: Johannes 15,1-16,33

Impulse:

  1. Welches Wort oder welchen Satz aus diesen Kapiteln spricht mich am meisten an und warum?
  2. Gibt es weitere besondere Worte? Welche Situationen verbinde ich mit ihnen?
  3. In Johannes 15,18-16,4 wird das Thema Verfolgung angesprochen. Vielleicht können wir hier eine kurze Fürbitte für verfolgte Christen sprechen.
  4. Was nehme ich als Zusage oder Gebetsanliegen aus diesen Kapiteln mit für den morgigen Tag?

Vaterunser

Segensbitte: Herr, bleibe bei uns, denn es will Abend werden und der Tag hat sich geneiget. So bleibe du bei uns und deiner Welt mit deinem Schutz und Segen. Es segne, bewahre und behüte uns der allmächtige und barmherzige Gott, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist. Amen.

Abendlied (lesen oder beten): EG 487 „Abend ward, bald kommt die Nacht“

Pastoralblätter-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Pastoralblätter-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.