IdeeDringlicher Appell

Ich verstehe die Perikope Mt. 7, 24ff - in Bezug auf die situativen Determinanten unserer gegenwärtigen Realität - primär als einen dringlichen Appell zum achtsamen Umgang mit den natürlichen Lebensressourcen beziehungsweise zu einem achtsamen Vorgehen des Menschen als Mit-Baumeister an Gottes guter Schöpfung und somit als eindringliche Aufforderung an die weltweite Politik, schnellstmöglich Wege / Präventiv-Maßnahmen zu einem globalen Klimaschutz zu ebnen / zu schaffen!

Horst Uerpmann, Prädikant

Pastoralblätter-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Pastoralblätter-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.