Anzeige
Anzeige: Was hilft Psychotherapie, Herr Kernberg?

Über diese Ausgabe

Für die Seele sorgen

  • Plus S. 3-4

    Schön schlank?

    Gerade Frauen schauen oft mit Bewunderung und auch Neid auf andere mit Model-Maßen. Ab einer gewissen Kleidergröße fängt die Scham an. Bin ich zu undiszipliniert? Sehen die Mitmenschen den Kummerspeck? Lieber heimlich alles wieder raus... Rigorose Schönheits-Normen begünstigen Essstörungen; die wiederum zeigen komplizierte Krankheitsbilder.

Kontrovers

  • Plus S. 5

    Der liebe Gott hat einen großen Zoo

    Schönheitsoperationen lösen häufig heftige Debatten aus. Während sie im Showbusiness geradezu Pflicht sind, werden Korrekturen an Nase, Kinn oder Po im Bekanntenkreis der „Normalbürgerinnen" eher verschwiegen. Vielleicht hilft da ein „ fleißiger“ Kompromiss und – Gelassenheit.

Alltags­heldinnen

  • Plus S. 13-14

    Eine Geburt ist kein Kinderspiel

    Rahel, die geliebte Frau Jakobs, um die er jahrelang arbeiten musste, stirbt bei der Geburt des heiß ersehnten zweiten Sohnes. Auch heute noch sind die Risiken von Schwangerschaft, Schwangerschaftsabbruch und Entbindung nicht gering, vor allem nicht in armen Ländern mit schlechter Gesundheitsvorsorge.

Mitten im Leben

  • Plus S. 8-9

    Schön ist, wer bewusst lebt

    Normierung gegen Individualisierung: Viele Menschen sind unzufrieden mit ihrem Körper, und nicht nur dann, wenn sie gehandicapt oder krank sind. Von dieser Defiziterfahrung lebt die Schönheitsindustrie. Gleichzeitig gibt es eine Sehnsucht nach Einzigartigkeit. Wir alle wollen besonders beachtet, geliebt werden. Eine Erinnerung an die Zusage, dass jede und jeder von Gott wahrgenommen ist.

Auf ein Wort

  • Plus S. 6-7

    Muss ich wunderbar sein, weil man mir das Leben gab?

    Raul Krauthausen (40), Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit, im Gespräch mit Margot Käßmann über ein Leben als „öffentliche Person“, über Einsamkeit, Demut, Sozialheldinnen und -helden und warum die Floskel von der Barrierefreiheit den Weg zur Gerechtigkeit eher versperrt als öffnet.

Kompakt

Das schöne Wort

Autoren/-innen