Daumen runter für Frauen mit wenig Geld?

Seit 2012 gibt es einen Bluttest, der schon ab der 9. Schwangerschaftswoche erkennen lässt, ob ein Embryo einen Gendefekt hat. Der ist aber teuer, die gesetzlichen Krankenkassen wollen bislang nicht zahlen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 63,00 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 10,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden