BuchtippÄlter werden

Das Alter geht an keinem spurlos vorbei. Margot Käßmann gibt dem Lebensgefühl der "Mitte des Lebens" einen wichtigen Stellenwert.

In der Mitte des Lebens

Mit dem fünfzigsten Geburtstag spätestens ist klar: Die Mitte des Lebens ist erreicht, rechnerisch vermutlich bereits überschritten. In ihrem Bestseller geht Margot Käßmann diesem Lebensgefühl auf den Grund und hilft, den eigenen Standpunkt klarer einzunehmen: "Was ist mein Platz im Leben? Wohin will ich gehen, was ist mein Ziel, wenn ich mir bewusst mache, wie begrenzt mein Leben ist? Es gilt, sich Zeit für diese Fragen zu nehmen." Ein Buch für alle, die ihr Leben und die Welt nicht dem Zufall überlassen möchten.

Mitten im Leben-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Mitten im Leben-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.

Margot Käßmann

In der Mitte des Lebens

Verlag Herder 2013, ISBN 978-3-451-06600-9, 160 Seiten, 9,99 €

Bestellen bei Herder