Wir waren Glückskinder – trotz allem. Eine deutsch-jüdische Familiengeschichte (Kartonierte Ausgabe)

  • dtv
  • Kartoniert
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-423-76331-8
  • Bestellnummer: F175497

Eine deutsch-jüdische Familiengeschichte

Thea Saalheimer war 17, als sie Anfang 1939 vor dem Naziterror nach Israel floh, wo sie sich in Max Wolffsohn verliebte. 15 Jahre später kehrt das Ehepaar mit seinem damals siebenjährigen Sohn, dem heutigen Historiker Michael Wolffsohn, nach Deutschland zurück. Wie erlebte die Familie den Nationalsozialismus, die Emigration und die Rückkehr nach Deutschland? Michael Wolffsohn erzählt – gerade auch für junge Leser – die Geschichte seiner Mutter und seiner Kindheit.

Thematisch verwandte Produkte

Lebenswege, Erfahrungen, Schicksale
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis