• Verlag Herder
  • 4. Auflage 2014
  • Gebunden mit Schutzumschlag und Leseband
  • 638 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-30618-1
  • Bestellnummer: 4306189
Im 21. Jahrhundert hat sich der Wandel der uns leitenden Werte dramatisch beschleunigt. Das führt zum Bedürfnis nach Orientierung und zur Notwendigkeit, die überlieferten Werte neu zu interpretieren. Die Autoren - führende Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft - schöpfen aus ihrem persönlichen Erfahrungsschatz und eröffnen Perspektiven, um grundlegende Werte mit Leben zu erfüllen und den Wertewandel positiv mitzugestalten. Beiträge von Vaclav Havel, Walter Kardinal Kasper, Winfried Kretschmann, Reinhard Kardinal Marx, Robert Spaemann, Wolfgang Schäuble, Nikolaus Schneider, Kristina Schröder, Frank-Walter Steinmeier, Dieter Stolte u. v. a.

Mit Beiträgen von Heinrich Deichmann, Jörg Eigendorf, Franz Fehrenbach, Jürgen Fitschen, Bruno S. Frey, Peter Gauweiler, Norbert Gross, Heinrich Haasis, Eva Marie Haberfellner, Wilhelm Freiherr von Haller, George Augustin, Thomas Bach, Václav Havel, Stefan Heidbreder, Brun-Hagen Hennerkes, Christian Hillgruber, Berthold Huber, Thomas Hund, Anton Hunger, Martin Kannegiesser, Walter Kasper, Volker Kauder, Norbert Bolz, Herwig Birg, Alfred Bodenheimer, Harald Christ, Kurt Koch, John C. Kornblum, Winfried Kretschmann, Necla Kelek, Ursula Lehr, Nicola Leibinger-Kammüller, Friedhelm Lob, Hermann Lübbe, Reinhard Marx, Friedrich Metzler, Philipp Mißfelder, Theo Müller, Reinfried Pohl, Detlef Prinz, Jens Reich, Robert Spaemann, Wolfgang Schäuble, Arist von Schlippe, Nikolaus Schneider, Uwe Schneider, Kristina Schröder, Frank-Walter Steinmeier, Dieter Stolte, Bülent Ucar, Werner Weidenfeld, Heinrich August Winkler

Herausgeber

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Brun-Hagen Hennerkes, Jahrgang 1939, ist Vorsitzender des Vorstands der Stiftung Familienunternehmen und befasst sich seit über 40 Jahren mit diesem Unternehmenstypus. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen zu verschiedenen Problembereichen des Familienunternehmens und Verfasser des Standardwerks „Die Familie und ihr Unternehmen“.

Herausgeber

George Augustin, geb. 1955, Dr. theol., Professor für Dogmatik und Fundamentaltheologie sowie Direktor des Kardinal Walter Kasper Instituts an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar; Priesterseelsorger in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Thematisch verwandte Produkte

Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Das Ende der Geduld

Kirsten Heisig

eBook (EPUB)

10,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Liebe ist Toleranz - Toleranz ist Liebe. Codes gegen Hass und Terror

Liebe ist Toleranz - Toleranz ist Liebe

Hubertus Hoffmann

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Das Ende der Geduld

Kirsten Heisig

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Nächste Ausfahrt Zukunft. Geschichten aus einer Welt im Wandel

Nächste Ausfahrt Zukunft

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Was sind wir uns wert? Gespräche über Energie und Nachhaltigkeit

Was sind wir uns wert?

Daisaku Ikeda, Ernst U. von Weizsäcker

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

eBook (PDF)

25,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Triumph der moralischen Revolution

Triumph der moralischen Revolution

Daisaku Ikeda, Michail Gorbatschow

eBook (PDF)

16,99 €

Download nicht verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

eBook (PDF)

24,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.