• Spannende Lebensgeschichte
  • Beispiel von authentisch gelebtem Christsein
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2010
  • virtuell (Internetdatei)
  • 220 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33478-8
  • Bestellnummer: 4334785

Vom Prinz zum Missionar in Afrika

Geboren wurde er als Franz-Josef Prinz von Bayern. Heute ist er Pater Florian, Missionsbenediktiner im Norden Kenias. Dieses Buch erzählt die außergewöhnliche Geschichte eines außergewöhnlichen Menschen, der als junger Mann einen radikalen Schritt unternimmt und aus der Welt des Adels und der festen Rollenzuschreibungen aufbricht, um sein wahres Glück als Ordensmann und Missionar in der Weite Afrikas zu finden.

Wenn ich all diese Baustellen sehe, denke ich oft: „Was habe ich eigentlich in all den Jahren getan? Gibt es denn gar keine Entwicklung?“ Doch, die gibt es. Zum Beispiel an Bauten ist Illeret sehr gewachsen, sowohl die Mission als auch der Ort selbst. Die Kinder wollen in die Schule. Leider können sich die Eltern die Schuluniform, Schuhe und Examensgebühr oft nicht für alle leisten. Es ist hart, die Misere immer vor Augen zu haben und „nichts“ daran ändern zu können. Doch das stimmt nicht ganz. Wir können etwas ändern, aber erst in der zweiten oder dritten Generation, und nur, wenn wir jetzt in der ersten Generation am Ball bleiben. Man sieht: Entwicklung geschieht nicht in Jahren, sondern in Generationen. Wir müssen uns damit „abfinden“, dass wir nur ein Baustein im Masterplan Gottes sind. Doch das ist unsere Berufung; das gilt nicht nur für mich hier in Illeret, sondern für jeden Menschen, der an Gottes großartigem Schöpfungsplan mitarbeiten will. Das heißt einfach, dass wir unsere Grenzen akzeptieren müssen, aber auch, dass wir die Gewissheit haben, dass Gott sich um das Weitere kümmern wird. Beschränktheit heißt nicht Unfähigkeit, sondern dass wir nur sehr klein sind vor Gott. Trotzdem will er unsere Mitarbeit, jetzt und hier, jeder auf seinem Platz. (Pater Florian)

Ein beeindruckendes Zeugnis vom Mut zum Aufbruch und vom Weg zu sich selbst. Mit Fotos aus Kindheit und Jugend sowie aus dem Alltag in Kenia.

Autor

Pater Florian, geb. 1958 als Franz-Josef Prinz von Bayern und Urenkel des letzten bayerischen Königs Ludwig III.; seit mehr als 25 Jahren als Benediktiner in der Seelsorge und Entwicklungshilfe im Norden Kenias an der Grenze zu Äthiopien tätig.

Thematisch verwandte Produkte

Meine Seele kriegt ihr nie. Als Geisel verschleppt, gefoltert und zum Islam gezwungen

Meine Seele kriegt ihr nie

Carl Campeau

eBook (EPUB)

14,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Meine Seele kriegt ihr nie. Als Geisel verschleppt, gefoltert und zum Islam gezwungen

Meine Seele kriegt ihr nie

Carl Campeau

Klappenbroschur

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Wir letzten Kinder Ostpreußens. Zeugen einer vergessenen Generation

Wir letzten Kinder Ostpreußens

Freya Klier

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Verändert die Welt, aber zerstört sie nicht. Einsichten eines linken Konservativen

Verändert die Welt, aber zerstört sie nicht

Norbert Blüm

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Verändert die Welt, aber zerstört sie nicht. Einsichten eines linken Konservativen

Verändert die Welt, aber zerstört sie nicht

Norbert Blüm

eBook (EPUB)

14,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Ich wurde in die DDR entführt. Von meinem Vater. Er war Spion. Eine deutsche Tragödie

Ich wurde in die DDR entführt. Von meinem Vater. Er war Spion.

Thomas Raufeisen

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Triumph der moralischen Revolution

Triumph der moralischen Revolution

Daisaku Ikeda, Michail Gorbatschow

eBook (PDF)

16,99 €

Download nicht verfügbar

Weil es etwas Größeres gibt. Mein Leben in Afrika

Weil es etwas Größeres gibt

Florian von Bayern

Kartonierte Ausgabe

11,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Schwestern. 30 Porträts

Schwestern

Ute Karen Seggelke

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Pater, ich vergebe Euch! Missbraucht, aber nicht zerbrochen

Pater, ich vergebe Euch!

Daniel Pittet

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Pater, ich vergebe Euch! Missbraucht, aber nicht zerbrochen

Pater, ich vergebe Euch!

Daniel Pittet

eBook (EPUB)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Treibsand. Was es heißt, ein Mensch zu sein

Treibsand

Kartonierte Ausgabe

11,95 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.