• Das aktuellste Buch zum Thema »Syrer bei uns«
  • Innenansichten einer Syrien-Expertin
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 272 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-31157-4
  • Bestellnummer: P311571

Die syrische Katastrophe und was sie für uns bedeutet

Wegschauen funktioniert nicht mehr, zumindest nicht in Syrien. Das Land hat sich zum Schlachtfeld regionaler und internationaler Interessen entwickelt. Die Menschen vor Ort werden im Stich gelassen – politisch, militärisch und humanitär. Und es ist kein Ende in Sicht. Das rächt sich: Hunderttausende suchen Schutz in Europa – Sunniten, Alawiten, Christen, Kurden. Vor allem kommen sie nach Deutschland.

Die Zeit der Kuscheltiere am Bahnhof ist vorbei. Niemand klatscht mehr, wenn Geflüchtete aus dem Zug steigen. Was muss jetzt getan werden, damit die syrische Katastrophe nicht zu einer deutschen wird?

Kristin Helberg hat sieben Jahre in Syrien gelebt und ist über ihre syrische Familie und viele Freunde eng mit dem Land verbunden. Sie weiß, wie es jenen geht, die bis heute in Syrien ausharren, und jenen, die versuchen, in Deutschland Fuß zu fassen. Sie kennt die syrische Geschichte, Politik und Mentalität wie kaum jemand sonst. Warum haben so viele Angst vor den Syrern? Was erwarten wir von ihnen – und was erhoffen sie sich von uns?

Autor

Kristin Helberg, geb. 1973, gilt als eine der besten Syrien-Kennerinnen im deutschsprachigen Raum. Sie studierte Politikwissenschaften und Journalistik in Hamburg und Barcelona. Nach einigen Jahren beim NDR ging sie 2001 nach Damaskus, wo sie lange Zeit die einzige offiziell akkreditierte westliche Korrespondentin war. Bis 2008 berichtete sie von Syrien aus über die arabische und islamische Welt für die Hörfunkprogramme der ARD, den ORF und das Schweizer Radio und Fernsehen SRF sowie verschiedene Print- und Onlinemedien. Heute arbeitet sie als freie Journalistin und Nahostexpertin in Berlin.

Thematisch verwandte Produkte

Liebe ist Toleranz - Toleranz ist Liebe. Codes gegen Hass und Terror

Liebe ist Toleranz - Toleranz ist Liebe

Hubertus Hoffmann

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Das Ende der Geduld

Kirsten Heisig

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Das Ende der Geduld

Kirsten Heisig

eBook (EPUB)

10,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Nächste Ausfahrt Zukunft. Geschichten aus einer Welt im Wandel

Nächste Ausfahrt Zukunft

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

eBook (PDF)

25,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Triumph der moralischen Revolution

Triumph der moralischen Revolution

Daisaku Ikeda, Michail Gorbatschow

eBook (PDF)

16,99 €

Download nicht verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

eBook (PDF)

24,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Was sind wir uns wert? Gespräche über Energie und Nachhaltigkeit

Was sind wir uns wert?

Daisaku Ikeda, Ernst U. von Weizsäcker

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.