• Gerechtigkeit, Solidarität und Respekt vor der Würde des Einzelnen
  • Kampf für eine bessere Zukunft
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81193-7
  • Bestellnummer: P811935
Norbert Blüm geht auch dorthin, wo es unangenehm wird: Er widerstand dem Diktator Pinochet und holte Folteropfer aus chilenischen Gefängnissen. Er räsonierte nicht aus der Distanz über Flüchtlinge, sondern war in Idomeni vor Ort. In der Gewerkschaft war der ehemalige Opelianer länger als in der CDU. Die Vergötzung des Geldes ist ihm ein Gräuel. Er stellt sich und kämpft für das Gute. Schon immer – und auch heute. Gelernt hat er von vielen: von seinem Lehrer Joseph Ratzinger ebenso wie von seinem kommunistischen Onkel. Als Kind erlebte er noch den Schrecken des Krieges am eigenen Leib. Und gerade weil er das nie vergaß, weil er weiß, was Hass, Gewalt und Terror anrichten können, streitet er in seinem neuen Buch für zentrale Werte wie Gerechtigkeit, Solidarität und für Respekt vor der Würde des Einzelnen. Frieden im kleinen und großen ist für ihn Voraussetzung dafür. Deswegen kämpft er für ein Europa, das mehr ist als eine egoistische Wirtschaftsgemeinschaft und für Werte, die das Zusammenleben stärken. Seine Botschaft lautet: Wir müssen unseren Enkeln eine menschliche Zukunft sichern. Eine bessere Welt ist möglich. Es liegt an uns allen, sie zu verwirklichen. »Krieg, Folter, Ausbeutung, Ungerechtigkeit sind keine Wetterereignisse wie Tsunami oder Blitz. Sie sind auch nicht gottgegeben, sondern von Menschen geschaffen. Also können sie auch von Menschen abgeschafft werden. Darum geht es in diesem Buch.« Norbert Blüm

Autor

Norbert Blüm, Dr. phil., geb. 1935, Werkzeugmacherlehre, Studium u.a. der Germanistik und Philosophie, von 1972-2002 MdB, 1981-1994 Mitglied des Präsidiums der CDU, 1982-1998 Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung. Mitglied der IG Metall, amnesty international und der Kolpingfamilie. Mehrere Buchveröffentlichungen.

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über bekannte Persönlichkeiten
Das Leben nicht dem Zufall überlassen. Das Wirken von Gerty Meyer-Jorgensen, geborene Salomon, und Paul Meyer

Das Leben nicht dem Zufall überlassen

Annette Hilt

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Erscheint am 15.10.2018, jetzt vorbestellen

Die Gabe zu heilen

Die Gabe zu heilen

Andreas Geiger, Annette Maria Rieger, Stanislav Krupar

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

Erscheint am 15.10.2018, jetzt vorbestellen

Weisen des Lebens. Improvisationen über Jazz, Buddhismus und Glück

Weisen des Lebens

Herbie Hancock, Daisaku Ikeda, Wayne Shorter

Gebundene Ausgabe

19,00 €

Erscheint am 15.10.2018, jetzt vorbestellen

Glaube, Liebe, Hoffnung. Die Bibel der Politikerinnen und Politiker

Glaube, Liebe, Hoffnung

Ausgabe in Halbleinen

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Rebellion der Sehnsucht. Warum ich mir den Glauben nicht nehmen lasse

Rebellion der Sehnsucht

Khola Maryam Hübsch

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Leben heißt anfangen. Worauf es ankommt

Leben heißt anfangen

Ruth Pfau, Rudolf Walter

Gebundene Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Eine Handvoll Glück. Die Geschichte des kleinen Igels mit dem großen Herzen

Eine Handvoll Glück

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Afghanistan. Deutschland. Ich. Meine Flucht in ein neues Leben

Afghanistan. Deutschland. Ich

Hassan Ali Djan, Veronica Frenzel

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (EPUB), eBook (PDF)

Weder geschüttelt noch gerührt. Mein Jahr ohne Alkohol – Ein Selbstversuch

Weder geschüttelt noch gerührt

Timm Kruse

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Ich sehe das, was ihr nicht seht. Eine blinde Strafverteidigerin geht ihren Weg

Ich sehe das, was ihr nicht seht

Shirley Michaela Seul

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Gottes Genosse. Eine Annäherung an Karl Barth

Gottes Genosse

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Briefe aus dem Gefängnis

Briefe aus dem Gefängnis

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis