• Bedeutender Ethiker ganz persönlich und schonungslos
  • Ungeschönte Offenheit bei einem existenziellen Grenzthema
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38315-1
  • Bestellnummer: P383158

Liebe heißt, bis zum Tod im Gespräch zu bleiben

Völlig überraschend erhält Irene Mieth die schockierende Diagnose: fortgeschrittener Krebs. Dietmar Mieth begleitet seine Frau in dieser dunklen Zeit und muss erleben, wie sie eine rettene Notoperation verweigert. Er selbst hätte anders entschieden – und dennoch verteidigt er Irenes Entschluss.

Während ihrer Krankheit schrieb seine Frau Tagebuch, das in Auszügen diesem Buch zugrunde liegt. Er denkt weiter mit ihr nach: über Sterben und Lieben, Schmerz und Zerbrechlichkeit, Ungewissheit und Hoffnung. Beide setzen damit ihre gewohnten Gespräche fort. Der Text lebt von ihrem Dialog: respektvoll, getragen durch ihren Glauben, ihre gemeinsame Suche und die tiefe Verbundenheit in der Mystik Meister Eckharts.

„Nun aber sprach sie von ihrem Glück, vor mir zu sterben. Ich weiß jetzt, nach mehr als einem Jahr, was sie damit meinte. Denn in ihrem Arm werde ich nicht sterben dürfen, so, wie sie in meinem Arm gestorben ist. Dennoch: Lieben, auch in der Schwachheit, ist immer wieder ein zu spürender warmer Mantel, den Hoffnung und Glaube uns um die Schultern legen.“ (Dietmar Mieth)

Autor/in

Dietmar Mieth, Prof. em. Dr. theol., geb. 1940, Professor für Moraltheologie in Fribourg/Schweiz; Professor für Theologische Ethik/Sozialethik in Tübingen. Seit 2009 Fellow am Max Weber Kolleg der Universität Erfurt und Leiter der Meister-Eckhart-Forschungsstelle. Dietmar Mieth war Mitglied in verschiedenen/bedeutenden europäischen, deutschen und kirchlichen Ethikkommissionen.“

 

Autor/in

Irene Mieth (1943–2017), Oberstudienrätin für Religion und Deutsch am Wildermuth-Gymnasium in Tübingen. Zahlreiche Veröffentlichungen zu verschiedenen religionspädagogischen Themen. Ehrenamtlich tätig in der Migrationshilfe und Altenpflege.

Lesungen & Veranstaltungen

Vortrag von Dietmar Mieth Sterben und Lieben

33602 Bielefeld
Mo, 09.12.2019, 19:30 Uhr

Vortrag von Dietmar Mieth Sterben und Lieben

74321 Bietigheim-Bissingen
Mi, 11.12.2019, 19:00 Uhr

Lesung & Gespräch mit Dietmar Mieth Sterben und Lieben

95632 Wunsiedel
Mo, 27.01.2020, 19:00 Uhr

Vortrag von Dietmar Mieth Sterben und Lieben

47049 Duisburg
Sa, 15.02.2020, 10:30 Uhr

Vortrag von Dietmar Mieth Sterben und Lieben

45127 Essen
Do, 02.04.2020, 19:30 Uhr

Thematisch verwandte Produkte

Lebenswege: Bücher über bekannte Persönlichkeiten
Baran - 18 Jahre Regen. Geschichte einer Flucht

Baran - 18 Jahre Regen

Hélène Vuille

Gebundene Ausgabe

19,80 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schicksalsschlag. Der Weg zurück ist kein Spaziergang

Schicksalsschlag

Annunziata von Hoensbroech

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Wir sind für dich da! Krebs und Familie - 11 Reportagen

Wir sind für dich da!

Rocco Thiede, Deutsche Krebshilfe

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Dein bestes Leben. Vom Mut, über sich hinauszuwachsen und Unmögliches möglich zu machen

Dein bestes Leben

Janis McDavid

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (EPUB)

Der Kampf um die Würde. Was wir vom wahren Leben lernen können

Der Kampf um die Würde

Michael Steinbrecher

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Mit drei Lamas nach Rom. Wie ich als Schatten meiner selbst loszog und unterwegs das wahre Leben fand

Mit drei Lamas nach Rom

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mein Blockhaus in Kanada. Wie ich mir den Traum von Wildnis und Einsamkeit erfüllte

Mein Blockhaus in Kanada

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Herbstbunt. Wer nur alt wird, aber nicht klüger, ist schön blöd

Herbstbunt

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben. Die Weisheit der Hundertjährigen. Eine Weltreise

Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter

Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter

Sophie von Bechtolsheim

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Umkämpfte Zone. Mein Bruder, der Osten und der Hass

Umkämpfte Zone

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg. Ein Porträt

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg

Kartonierte Ausgabe

11,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis