• Bedeutender Ethiker ganz persönlich und schonungslos
  • Ungeschönte Offenheit bei einem existenziellen Grenzthema
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38315-1
  • Bestellnummer: P383158

Liebe heißt, bis zum Tod im Gespräch zu bleiben

Dietmar Mieth begleitete seine Frau Irene († 2017) gerade auch in den letzten Monaten ihres Lebens. Sie verweigert eine Not-OP. Er hätte ganz anders entschieden. Dennoch verteidigt er ihren Entschluss. In seinem persönlichen Buch reflektiert der Moraltheologe über das Sterben und die Liebe, über Schmerz und Zerbrechlichkeit, Ungewissheit und Hoffnung. Ergänzt werden seine Gedanken durch Auszüge aus dem Tagebuch, das Irene Mieth in der Zeit ihrer Krankheit schrieb. Beide bleiben im Gespräch, bis zuletzt. Ihr gemeinsamer Glaube, ihre gemeinsame Suche und die tiefe Verbundenheit in der Mystik Meister Eckharts tragen sie.

Autor/in

Dietmar Mieth, Prof. em. Dr. theol., geb. 1940, Professor für Moraltheologie in Fribourg/Schweiz; Professor für Theologische Ethik/Sozialethik in Tübingen. Seit 2009 Fellow am Max Weber Kolleg der Universität Erfurt und Leiter der Meister-Eckhart-Forschungsstelle. Dietmar Mieth war Mitglied in verschiedenen/bedeutenden europäischen, deutschen und kirchlichen Ethikkommissionen.“

Irene Mieth (1943–2017), Oberstudienrätin für Religion und Deutsch am Wildermuth-Gymnasium in Tübingen. Zahlreiche Veröffentlichungen zu verschiedenen religionspädagogischen Themen. Ehrenamtlich tätig in der Migrationshilfe und Altenpflege.

 

Thematisch verwandte Produkte

Lebenswege: Bücher über bekannte Persönlichkeiten
Was uns wirklich trägt. Über gelingendes Leben

Was uns wirklich trägt

Anselm Grün OSB, Walter Kohl

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 03.01.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als CD, Audio Download (mp3)

Weisen des Lebens. Improvisationen über Jazz, Buddhismus und Glück

Weisen des Lebens

Herbie Hancock, Daisaku Ikeda, Wayne Shorter

Gebundene Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Das Leben nicht dem Zufall überlassen. Das Wirken von Gerty Meyer-Jorgensen, geborene Salomon, und Paul Meyer

Das Leben nicht dem Zufall überlassen

Annette Hilt

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Die Gabe zu heilen. Von wegen Wunder

Die Gabe zu heilen

Andreas Geiger, Annette Maria Rieger, Stanislav Krupar

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Rebellion der Sehnsucht. Warum ich mir den Glauben nicht nehmen lasse

Rebellion der Sehnsucht

Khola Maryam Hübsch

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Eine Handvoll Glück. Die Geschichte des kleinen Igels mit dem großen Herzen

Eine Handvoll Glück

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Leider nicht mehr lieferbar

Der Junge, der nicht hassen wollte. Eine wahre Geschichte

Der Junge, der nicht hassen wollte

Kartonierte Ausgabe

10,90 €

Leider nicht mehr lieferbar

Sie kam aus Mariupol

Sie kam aus Mariupol

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Afghanistan. Deutschland. Ich. Meine Flucht in ein neues Leben

Afghanistan. Deutschland. Ich

Hassan Ali Djan, Veronica Frenzel

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF), eBook (EPUB)

Ich sehe das, was ihr nicht seht. Eine blinde Strafverteidigerin geht ihren Weg

Ich sehe das, was ihr nicht seht

Shirley Michaela Seul

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Weder geschüttelt noch gerührt. Mein Jahr ohne Alkohol – Ein Selbstversuch

Weder geschüttelt noch gerührt

Timm Kruse

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Briefe aus dem Gefängnis

Briefe aus dem Gefängnis

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis