• Die wahren Opfer der Drogenpolitik
  • Legalisierung heißt Schutz, besonders für Jugendliche
  • Der härteste Jugendrichter Deutschlands klagt an
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-31276-2
  • Bestellnummer: 4312765

„Es geht in diesem Buch nicht um eine Verharmlosung von Drogen. Nicht um ein locker-leichtes ‚Am Morgen ein Joint und der Tag ist dein Freund.‘ Im Gegenteil: Es geht darum, sich der Cannabisthematik endlich vorurteilsfrei und pragmatisch zu nähern, ohne die Gefahren eines Missbrauchs von Drogen allgemein zu verschweigen.

Dies ist ein Plädoyer für die Legalisierung von Cannabis. Es gibt viele gute Gründe für diese Haltung, die ich ausführlich darstellen werde. Derzeit stehen die Vorzeichen günstig, dass sich in der Bewertung von Cannabis bald etwas ändern wird. Die Legalisierungstendenzen sind unübersehbar. Was jetzt nötig ist, ist Information.“

Der bekannte Jugendrichter Andreas Müller zeigt aufrüttelnd, welche gravierenden Folgen das Verbot der Droge Cannabis hat und warum damit endlich Schluss sein muss. Legalisierung heißt Schutz, besonders auch für Jugendliche, davon ist Müller überzeugt.

Autor

Müller, Andreas

Andreas Müller

Richter am Amtsgericht

Andreas Müller ist Jugendrichter am Amtsgericht Bernau bei Berlin. Viele seiner Urteile sind bis heute legendär und einige hatten landesweite Signalwirkung. Sein erstes Buch "Schluss mit der Sozialromantik" wurde ein Bestseller, Andreas Müller ist ein in den Medien gefragter Experte zum Thema Strafrecht.

Thematisch verwandte Produkte

Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Das Ende der Geduld

Kirsten Heisig

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 13.10.2017, jetzt vorbestellen

Nächste Ausfahrt Zukunft. Geschichten aus einer Welt im Wandel

Nächste Ausfahrt Zukunft

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 05.10.2017, jetzt vorbestellen

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

eBook (PDF)

25,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Triumph der moralischen Revolution

Triumph der moralischen Revolution

Daisaku Ikeda, Michail Gorbatschow

eBook (PDF)

16,99 €

Download nicht verfügbar

Was sind wir uns wert? Gespräche über Energie und Nachhaltigkeit

Was sind wir uns wert?

Daisaku Ikeda, Ernst U. von Weizsäcker

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

eBook (PDF)

24,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Achtsam wirtschaften. Wegweiser für eine neue Art zu arbeiten, zu kaufen und zu leben

Achtsam wirtschaften

Kai Romhardt

eBook (EPUB)

13,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.