• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2012
  • virtuell (Internetdatei)
  • 200 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33916-5
  • Bestellnummer: 4339164
Anfangs stehen sie sich unversöhnlich, geradezu feindlich, gegenüber: Hier der Berliner palästinensischer Herkunft, Mitglied einer Straßengang. Dort der Berliner Polizist, der Hassgegner schlechthin. Doch es passiert das Unglaubliche: Aus Konfrontation wird die gemeinsame Suche nach Lösungen, aus unversöhnlichen Gegnern werden Freunde, die beginnen, den Berliner Stadtteil Neukölln zu verändern. Die Geschichte einer besonderen Beziehung und des gemeinsamen Kampfes gegen die Jugendgewalt, der zeigt, wie es gemeinsam gelingt, Gräben zu überwinden und Perspektiven zu eröffnen.

Autor

Fadi Saad, geboren 1979 in Berlin, stammt aus einer palästinensischen Familie, spricht Deutsch und Arabisch, und ist ausgebildeter Bürokaufmann. Heute lebt er mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Berlin und arbeitet als Quartiersmanager in Berlin Moabit-Ost.

Thematisch verwandte Produkte

Wirtschaftswunder 4.0. Wie Unternehmen und Politik den Weg ins digitale Zeitalter meistern - 978-3-451-37687-0

Wirtschaftswunder 4.0

Alexander Bode, Martin Pätzold

Gebundene Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

Erscheint am 11.10.2016, jetzt vorbestellen

Die IG Metall zwischen Wiedervereinigung und Finanzmarktkrise

Gebundene Ausgabe

16,99 €

In den Warenkorb

Erscheint am 11.10.2016, jetzt vorbestellen

Kein Recht auf ein besseres Leben? Christlich-ethische Orientierung in der Flüchtlingspolitik - 978-3-451-34855-6

Kein Recht auf ein besseres Leben?

Walter Lesch

Gebundene Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

Erscheint am 11.10.2016, jetzt vorbestellen

Der Schwarze Juni. Brexit, Flüchtlingswelle, Euro-Desaster - Wie die Neugründung Europas gelingt - 978-3-451-37745-7

Der Schwarze Juni

Hans-Werner Sinn

Gebundene Ausgabe

24,99 €

In den Warenkorb

Erscheint am 11.10.2016, jetzt vorbestellen

Traumatisierten Flüchtlingen helfen. Ein Ratgeber für Ehrenamtliche und Lehrer - 978-3-451-06933-8

Traumatisierten Flüchtlingen helfen

Annette Fürst

Kartonierte Ausgabe

9,99 €

In den Warenkorb

Erscheint am 11.10.2016, jetzt vorbestellen

Was sind wir uns wert? Gespräche über Energie und Nachhaltigkeit - 978-3-451-34964-5

Was sind wir uns wert?

Ernst U. von Weizsäcker, Daisaku Ikeda

Gebundene Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

Erscheint am 11.10.2016, jetzt vorbestellen

Muslim sein in Deutschland. Deutsch - Arabisch - 978-3-451-37598-9

Muslim sein in Deutschland

Mouhanad Khorchide

Kartonierte Ausgabe

14,99 €

In den Warenkorb

Erscheint am 11.10.2016, jetzt vorbestellen

Der Schwarze Juni. Brexit, Flüchtlingswelle, Euro-Desaster - Wie die Neugründung Europas gelingt - 978-3-451-80876-0

Der Schwarze Juni

Hans-Werner Sinn

eBook (EPUB)

15,99 €

Erscheint am 11.10.2016

Das letzte Tabu

Henning Scherf, Annelie Keil

eBook (EPUB)

15,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Verzerrte Sichtweisen - Syrer bei uns. Von Ängsten, Missverständnissen und einem veränderten Land - 978-3-451-80756-5

Verzerrte Sichtweisen - Syrer bei uns

Kristin Helberg

eBook (EPUB)

19,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Das letzte Tabu. Über das Sterben reden und den Abschied leben lernen - 978-3-451-34926-3

Das letzte Tabu

Henning Scherf, Annelie Keil

Gebundene Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Verzerrte Sichtweisen - Syrer bei uns. Von Ängsten, Missverständnissen und einem veränderten Land - 978-3-451-31157-4

Verzerrte Sichtweisen - Syrer bei uns

Kristin Helberg

Gebundene Ausgabe

24,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.