• Das "Manifest des Islamischen Staates" als spektakulärer Blick in das Herz der Terrororganisation
  • Das suchen die Dschihad-Kämpferinnen. Und das erwartet sie wirklich
  • Mit dem arabischen Original
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Klappenbroschur
  • 144 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34832-7
  • Bestellnummer: 4348322

„Wisst, dass ihr die Hoffnung dieser Umma seid, denn aus euren Händen kommen die Bewacher der Glaubenslehre und Beschützer der Erde und Würde. (…) Ihr gehört zu uns und wir zu euch.“

Das Manifest der Al-Khansaa-Brigade beschreibt den Alltag der Frauen im ‚Islamischen Staat‘. Das Buch enthält die erste deutsche Übersetzung sowie das arabische Original und erlaubt so den exklusiven Einblick in das Innere des IS. Analysiert von der islamischen Theologin Hamideh Mohagheghi entlarvt dieses Buch auf profunde Weise die Ideologie der Terroristen und zeigt, weshalb so viele Frauen aus Deutschland in den Krieg nach Syrien und Irak ziehen und wie sie dort ein Leben fern jeder ‚Dschihad-Romantik‘ erwartet. Aufwühlend und aufklärerisch zugleich und deshalb unverzichtbar, wenn man den ‚Islamischen Staat‘ und seine gefährliche Wirkung auf junge Menschen im Westen verstehen will.

„Das Frauenmodell des ungläubigen Westens, das die Frauen aus dem Band des Heimes entfesselte, zeigte sein Scheitern. Die Hauptaufgabe der Frau besteht darin, zu Hause bei ihrem Ehemann und ihren Kindern zu bleiben. Die Frau geht nur hinaus, um der Gesellschaft in einigen Fällen zu dienen: Wenn der Feind ihr Land angreift, nicht genügend Männer vorhanden sind und die Rechtsgelehrten eine Fatwa ausgesprochen haben, so wie einige fromme Frauen im irakischen und tschetschenischen Dschihad dies taten.“

Herausgeber

Hamideh Mohagheghi, geb. 1954, in Teheran, ist islamische Theologin an der Universität Paderborn. Als Mitbegründerin des islamischen Frauennetzwerkes Huda und Mitglied der Islamkonferenz ist sie eine der wichtigsten weiblichen, muslimischen Stimmen Deutschlands. Mohagheghi ist bekannt von zahlreichen Veröffentlichungen und der Sendung „Forum am Freitag“ (ZDF).

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über Politik & ethische Fragen
Aufschrei! Wider die erbarmungslose Geldgesellschaft

Aufschrei!

Norbert Blüm

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Erscheint am 15.10.2018, jetzt vorbestellen

Ohne Familie ist kein Staat zu machen. Zeit zum Umdenken

Ohne Familie ist kein Staat zu machen

Karl-Heinz B. van Lier

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Erscheint am 15.10.2018, jetzt vorbestellen

Das Ende der Natur. Die Landwirtschaft und das stille Sterben vor unserer Haustür

Das Ende der Natur

Susanne Dohrn

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 15.10.2018, jetzt vorbestellen

Gelobtes Land. Wie Migration unsere Gesellschaft verändert

Gelobtes Land

Broschur

13,70 €

Erscheint am 15.10.2018, jetzt vorbestellen

„Weil ich hier leben will ...“. Jüdische Stimmen zur Zukunft Deutschlands und Europas

„Weil ich hier leben will ...“

Walter Homolka, Jo Frank, Jonas Fegert

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 15.10.2018, jetzt vorbestellen

Die Vertrauensformel. So gewinnt unsere Demokratie ihre Wähler zurück

Die Vertrauensformel

Timo Lochocki

Klappenbroschur

20,00 €

Erscheint am 02.10.2018, jetzt vorbestellen

Mörderische Freiheit. 15 Jahre zwischen Himmel und Hölle im Irak

Mörderische Freiheit

Birgit Svensson

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Erscheint am 02.10.2018, jetzt vorbestellen

Beherzte Freiheit

Beherzte Freiheit

Paul Kirchhof

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Unerhört! Vom Verlieren und Finden des Zusammenhalts

Unerhört!

Ulrich Lilie

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Der Masterplan . Chinas Weg zur Hightech-Weltherrschaft

Der Masterplan

Stephan Scheuer

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Muslim Men. Wer sie sind, was sie wollen

Muslim Men

Sineb El Masrar

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Kein Ende der Gewalt? Friedensethik für eine globalisierte Welt

Kein Ende der Gewalt?

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis