• Kreuz Verlag
  • 1. Auflage 2013
  • virtuell (Internetdatei)
  • 176 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80041-2
  • Bestellnummer: 4800413
Im Schatten des KriegesAlice Miller (1923 - 2010), die weltberühmte Kindheitsforscherin und Bestsellerautorin, unermüdliche Streiterin für die Rechte der Kinder, litt unter einer nie bearbeiteten Kriegstraumatisierung, wie sie in vielen Familien nach 1945 gewirkt hat. Ihr Sohn Martin Miller (geboren 1950) erzählt erstmals die tragische Lebensgeschichte seiner polnisch-jüdischen Mutter, die dem Getto von Piotrków entkam und nach dem Krieg in der Schweiz ein neues Leben begann. Sein Ringen darum, die Mutter zu verstehen, ist auch ein Lehrstück über die destruktive Kraft der Verdrängung und den Mut, sie zu überwinden."Dennoch - und das ist mir sehr wichtig - sehe ich dieses Buch nicht in der Reihe der Abrechnungsbücher, in denen Kinder prominenter Persönlichkeiten mit ihren verstorbenen Eltern ins Gericht gehen. Auch der Wert der Bücher meiner Mutter und die Bedeutung ihrer Theorie - das ist mir ebenfalls sehr wichtig - werden durch ihr Verhalten mir gegenüber nicht infrage gestellt. Ihre Bilder und Bücher sind in einem weiten, kreativen Raum entstanden, in dem Alice Miller frei von Beschwerden sie selbst sein konnte. Leider musste sie diesen Raum von ihrer realen Existenz abspalten. Zwar wurden die Bücher zu einem großen Erfolg, viele Leser und Leserinnen sahen sich darin verstanden und vor allem in ihrem seelischen Leiden wahrgenommen, mit dem realen Leben von Alice Miller, mit der Art, wie sie mit mir als ihrem Sohn umging, hatten sie aber nichts gemeinsam. Es war nicht schön, der Sohn Alice Millers zu sein. Im Gegenteil. Und trotzdem war meine Mutter eine große Kindheitsforscherin. In diesem Buch versuche ich nun, diese beiden Welten in einen Zusammenhang zu bringen. Deshalb ist es so wichtig, meine Beziehung zu meiner Mutter ausführlicher zu beschreiben, als es mir eigentlich lieb ist. Für meine Mutter war die Abspaltung offenbar die einzige Möglichkeit, für sich ein Stück Lebensqualität nach dem Kriege zu erlangen. Und dieser Kampf meiner Mutter um ein Stück Lebensqualität ist - finde ich - trotz allem ein ermutigendes Beispiel für viele Menschen, sich nicht aufzugeben, was immer ihnen zustößt. Andererseits zeigt ihr Beispiel auf erschreckende Weise, was geschehen kann, wenn schwere Traumatisierungen - wie Krieg, Verfolgung oder andere Gewalterfahrungen sie nach sich ziehen können - nicht aufgearbeitet werden."(Martin Miller),,Das Buch ist erschütternd und ganz und gar gelungen in seiner klugen Einfühlung in die Protagonistin!" (Dr. Kathrin Meier-Rust, NZZ am Sonntag)

Autor/in

geboren 1950, Sohn der Kindheitsforscherin und Weltbestsellerautorin Alice Miller, arbeitet als Psychotherapeut und Coach in Uster bei Zürich.

Thematisch verwandte Produkte

Lebenswege: Bücher über bekannte Persönlichkeiten
Baran - 18 Jahre Regen. Geschichte einer Flucht

Baran - 18 Jahre Regen

Hélène Vuille

Gebundene Ausgabe

19,80 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schicksalsschlag. Der Weg zurück ist kein Spaziergang

Schicksalsschlag

Annunziata von Hoensbroech

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Wir sind für dich da! Krebs und Familie - 11 Reportagen

Wir sind für dich da!

Rocco Thiede, Deutsche Krebshilfe

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Dein bestes Leben. Vom Mut, über sich hinauszuwachsen und Unmögliches möglich zu machen

Dein bestes Leben

Janis McDavid

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Der Kampf um die Würde. Was wir vom wahren Leben lernen können

Der Kampf um die Würde

Michael Steinbrecher

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Mit drei Lamas nach Rom. Wie ich als Schatten meiner selbst loszog und unterwegs das wahre Leben fand

Mit drei Lamas nach Rom

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mein Blockhaus in Kanada. Wie ich mir den Traum von Wildnis und Einsamkeit erfüllte

Mein Blockhaus in Kanada

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Herbstbunt. Wer nur alt wird, aber nicht klüger, ist schön blöd

Herbstbunt

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Leider nicht mehr lieferbar

Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben. Die Weisheit der Hundertjährigen. Eine Weltreise

Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter

Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter

Sophie von Bechtolsheim

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Umkämpfte Zone. Mein Bruder, der Osten und der Hass

Umkämpfte Zone

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg. Ein Porträt

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg

Kartonierte Ausgabe

11,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis