Blick in den Warenkorb
Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.
Jetzt einkaufen
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2011
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 200 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-30467-5
  • Bestellnummer: 4304671
Der 21. November 1998 ist ein Schicksalstag im Leben der iranischstämmigen Künstlerin Parastou Forouhar: Dariush und Parvaneh Forouhar, Vertreter der politischen Opposition im Iran, werden in ihrem Haus brutal ermordet. Die Spuren weisen in die Reihen des Mullah-Regimes. Seither reist Parastou Forouhar, Tochter des ermordeten Paares, zum Todestag ihrer Eltern von Deutschland in den Iran. Sie erzählt von diesen Reisen: von unzähligen Wartestunden in tristen Vorzimmern. Von Überwachung und Schikane. Von Aktivisten, Spitzeln und Gardisten. Von Hoffnung und Resignation und von der Liebe zu einem zerrissenen, gespaltenen Land.

Autor

Parastou Forouhat, geb. 1962 in Teheran, lebt und arbeitet seit 1991 als Künstlerin in Deutschland. Zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen.

Thematisch verwandte Produkte

Afghanistan. München. Ich. Meine Flucht in ein besseres Leben

Afghanistan. München. Ich

Hassan Ali Djan, Veronica Frenzel

eBook (PDF)

15,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Irenas Liste oder Das Geheimnis des Apfelbaums. Die außergewöhnliche Geschichte der Frau, die 2500 Kinder aus dem Warschauer Ghetto rettete

Irenas Liste oder Das Geheimnis des Apfelbaums

Gebundene Ausgabe

21,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Ein Deutsches Leben. Was uns die Geschichte von Goebbels Sekretärin für die Gegenwart lehrt

Ein Deutsches Leben

Gebundene Ausgabe

18,90 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Schauen Sie mal böse! Geschichten aus meinem Schauspielerleben

Schauen Sie mal böse!

Mario Adorf

Kartonierte Ausgabe

9,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Uhren gibt es nicht mehr. Gespräche mit meiner Mutter in ihrem 102. Lebensjahr

Uhren gibt es nicht mehr

Gebundene Ausgabe

18,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Der Vertrauensmann. Winfried Kretschmann - Das Porträt

Der Vertrauensmann

Johanna Henkel-Waidhofer, Peter Henkel

Gebundene Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Der Vertrauensmann.  Winfried Kretschmann - Das Porträt

Der Vertrauensmann

Johanna Henkel-Waidhofer, Peter Henkel

eBook (EPUB)

14,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Penguin Bloom. Der kleine Vogel, der unsere Familie rettete

Penguin Bloom

Gebundene Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Worte wie Licht in der Nacht

Worte wie Licht in der Nacht

Elie Wiesel, Rudolf Walter

Gebundene Ausgabe

14,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Der Kampf geht weiter-Damit Frauen in Würde leben können. Ein biografisches Porträt

Der Kampf geht weiter-Damit Frauen in Würde leben können

Gebundene Ausgabe

15,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Alois Senefelder - Der Steindrucker

Alois Senefelder - Der Steindrucker

Hanns-Peter Schöbel

Gebundene Ausgabe

29,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

H wie Habicht

H wie Habicht

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.