• Verlag Herder
  • 3. Auflage 2015
  • Gebunden
  • 420 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-30461-3
  • Bestellnummer: 4304614
Schicksal - für die Medizin ist dies geradezu ein Fremdwort geworden. Denn im 20. Jahrhundert hat sich die Vorstellung durchgesetzt, dass wir nicht nur die Ausgestaltung, sondern auch die Grundbedingungen des Lebens selbst in der Hand haben. Doch dann wird ein Mitmensch bei scheinbar bester Gesundheit von einer unheilbaren Krankheit getroffen und lässt uns ratlos zurück. Inwieweit das Schicksal doch unser Leben bestimmt und wie wir uns dazu verhalten, darüber diskutieren Mediziner, Philosophen und Theologen, u.a. Dietrich von Engelhardt, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Peter Gross, Daniel Hell, Bernd Hontschik, Rainer Marten, Eberhard Schockenhoff und Fritz von Weizsäcker.

Herausgeber

Giovanni Maio ist Professor für Bioethik und geschäftsführender Direktor des Interdisziplinären Ethik-Zentrums Freiburg. Seit 2006 Mitglied der Ethikkommission der Landesärztekammer. Seit 2007 berufenes Mitglied des Ausschusses für ethische und medizinisch-juristische Grundsatzfragen der Bundesärztekammer.

Thematisch verwandte Produkte

Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Das Ende der Geduld

Kirsten Heisig

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 13.10.2017, jetzt vorbestellen

Nächste Ausfahrt Zukunft. Geschichten aus einer Welt im Wandel

Nächste Ausfahrt Zukunft

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 05.10.2017, jetzt vorbestellen

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

eBook (PDF)

25,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Triumph der moralischen Revolution

Triumph der moralischen Revolution

Daisaku Ikeda, Michail Gorbatschow

eBook (PDF)

16,99 €

Download nicht verfügbar

Was sind wir uns wert? Gespräche über Energie und Nachhaltigkeit

Was sind wir uns wert?

Daisaku Ikeda, Ernst U. von Weizsäcker

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

eBook (PDF)

24,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Achtsam wirtschaften. Wegweiser für eine neue Art zu arbeiten, zu kaufen und zu leben

Achtsam wirtschaften

Kai Romhardt

eBook (EPUB)

13,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.