"Wir sollten Kindern zuhören"

Oft registrieren Erwachsene nicht, wenn Mädchen und Jungen Hinweise geben, dass sie gefährdet sind. Der Kinderschutz-Experte Jörg Maywald sieht bei vielen Fachkräften Fortbildungsbedarf.

„Wir sollten Kindern zuhören“
© MarkPiovesan - istockphoto.com

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

49,80 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 5,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden