Schule der Demokratie

Ab es denn wirklich nötig sei, ein Heft zum Thema Partizipation zu machen, wurden wir gefragt. Ja, unbedingt, finden wir! Mitbestimmung und Teilhabe sind zentrale Elemente einer pluralistischen und demokratischen Kultur. Wer Kinder mitreden und mitentscheiden lässt, fördert ihr Bewusstsein für demokratische Prozesse. Zudem ist Mitbestimmung in der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen verankert – ein Umstand, der allzu oft vergessen wird. Mitbestimmung ist ein Menschenrecht.

In institutionellen Verfahren wie Schülerräten und Klassenparlamenten erleben Schüler, dass ihre Stimme zählt und sich eine konstruktive Auseinandersetzung lohnt. Aber zur Partizipation im Ganztag gehört noch viel mehr, sagt Rüdiger Hansen vom Institut für Partizipation und Bildung. Für Erwachsene geht es auch darum, wie man mit der eigenen Macht über die Kinder umgeht. Mehr dazu im Interview auf Seite 23. Wie gelebte Mitbestimmungskultur aussehen kann, haben wir bei unserem Besuch an der Grundschule Schüttorf erlebt. Dort entscheiden die Kinder nicht nur vieles mit, sondern überwachen auch die Einhaltung der Regeln. Eine offene Atmosphäre und überdurchschnittliche Leistungen sind das Ergebnis (Seite 20).

Wir freuen uns immer, über kreative Ideen von Erzieherinnen und Erziehern berichten zu können, wie sich die Zeit im Hort entwicklungsgerecht gestalten lässt. Zwei stellen wir in diesem Heft vor: In Heppenheim lockt eine Erzieherin die Schülerinnen und Schüler mit moderner Schatzsuche, dem Geocaching, regelmäßig vor die Tür (Seite 32). Und eine Berliner Pädagogin hat mit ihrer Hortgruppe einen abendfüllenden Spielfilm gedreht. Das Projekt hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch den Zusammenhalt in der Klasse gefördert, wie auf Seite 34 zu lesen ist.

An Ihrem Hort oder Ganztagsangebot gibt es auch ein spannendes Projekt, eine außergewöhnliche AG? Schreiben Sie uns an redaktion@klassekinder.de. Wir stellen es gerne vor.

Viel Spaß mit dieser Ausgabe! Ihr

Sven Kästner, Redaktion klasseKinder!  

Der klasseKinder!-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen klasseKinder!-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.