Woher kommt der Wind?

Wir können ihn nicht sehen, aber fühlen. Manchmal nur als angenehmes Lüftchen, seltener als heftigen Orkan. Der Wind lässt Drachen steigen, bewegt die Wolken und bläst die Segelboote übers Wasser. Aber er kann noch viel mehr.

Woher kommt der Wind?
© Beate Autering, Berlin; Bildquellen Collage: Mikael Damkier/Fotolia (Boot), drizzd/Fotolia (Schilf), creativ collection (Liegestuhl), Peer Frings/Fotolia (Drachen)

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

49,80 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 5,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden