Fremdeln U3

Das sogenannte „Fremdeln“ ist meist ab dem sechsten bis achten Lebensmonat zu beobachten. In dieser Zeit lernen Kinder, zwischen vertrauten und fremden Personen zu unterscheiden. Sie wollen selbst wählen, wer ihnen nahe kommen darf und wer nicht. 

Anzeige
Anzeige: Meine Bibelgeschichten