Dynamisches Gleichgewicht

Das dynamische Gleichgewicht, auch Balanciergleichgewicht genannt, bezeichnet das Gleichgewicht bei Bewegungen mit Ortsveränderungen, z. B. beim Gehen, Treppensteigen, Balancieren auf Geräten sowie Fortbewegungen mit Rollern, Fahrrad oder Rollbrett.

Anzeige
Anzeige: Meine Bibelgeschichten