Bis zum Mond ...

… und wieder zurück haben wir uns lieb heißt es so schön in dem bekannten Hasenbüchlein über die grenzenlose Liebe zwischen Eltern und Kindern. Doch was tun, wenn der kleine Hase nicht ins Bett will? Wenn er rumtobt, motzt und sich danebenbenimmt? Wir alle kennen Situationen, in denen wir unser Kind lieber auf den Mond schießen würden. Das ist auch in Ordnung so. Wichtig ist, dass unser Kind grundsätzlich spürt, dass wir es lieben und annehmen. Und zwar so wie es ist. Wie wir ihm das auch in anstrengenden Situationen zeigen können, beschäftigt uns in dieser Ausgabe.

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.