Lea Wirbelwind - Geschichten zum Schulstart :

kizz in Herder
1. Auflage 2017
Gebunden
128 Seiten
ISBN: 978-3-451-71290-6
Bestellnummer: 4712907

Produktinfo

Inhalt

Lea Wirbelwind kommt in die Schule

Lea Wirbelwind ist endlich ein Schulkind! Sie ist schon ganz ungeduldig, doch ein bisschen mulmig ist ihr auch: Muss man wirklich rückwärts auf einem Bein hüpfen können und mindestens einen Wackelzahn haben, um in die Schule zu dürfen? Wie soll sie sich nur in dem riesigen Gebäude zurechtfinden? Und überhaupt: Neue Freunde zu finden, ist auch gar nicht so einfach!
  • Lea Wirbelwind kommt in die Schule - und kann es kaum erwarten:

    Achtung, Achtung: Lea Wirbelwind ist wieder da!

    Lea ist wieder da! Allerdings wirbelt sie nun nicht mehr im Kindergarten herum, sondern darf endlich in die Schule. Natürlich ist sie schon ganz ungeduldig, doch ein bisschen mulmig ist ihr auch: Muss man wirklich rückwärts auf einem Bein hüpfen können und mindestens einen Wackelzahn haben, um in die Schule zu dürfen? Zusammen mit Lea erleben Vorschulkinder die aufregende Zeit vor der Einschulung - bis zum großen Tag!
    Lieferbar in 1-3 Werktagen In den Warenkorb (7,99 €)
  • Lea Wirbelwind findet neue Freunde und das ist nicht immer einfach:

    Lea Wirbelwind wirbelt munter weiter

    Lea ist nun endlich ein Schulkind - und vieles ist noch neu: das Gebäude, in dem sie sich glatt verläuft, ihr Banknachbar, an den sie sich erst gewöhnen muss, und dann ist da auch noch das Mädchen Angelina, das Lea zutiefst bewundert - und auf das sie auch ein bisschen neidisch ist ...Doch bei all den Turbulenzen erkennt Lea: Wenn alles schiefgeht, sind Freunde doch das Wichtigste, was es gibt.
    Lieferbar in 1-3 Werktagen In den Warenkorb (2,99 €)

Autor/in

  • Merz, Christine

    Christine Merz

    Seit die Autorin Christine Merz Lea Wirbelwind erfunden hat, lässt dieses quirlige Mädchen der ehemaligen Chefredakteurin von »Kindergarten heute« keine Ruhe mehr. Nun hat die Autorin Leas neue Abenteuer endlich aufgeschrieben.

Illustrator/in

  • Gotzen-Beek, Betina

    Betina Gotzen-Beek

    Betina Gotzen-Beek, geboren in Mönchengladbach. Ab 1984 wohnte sie in Hamburg, Berlin, München, Köln, Rumen-Kaldenhausen und Rom. Anschliessend 1986 ausdrückliche Wahlheimat Freiburg, mit momentanen Unterbrechungen in Spanien. Grafik-Design-Studium in Freiburg von 1994-1998. Während ihres Studiums arbeitete sie als: Floristin, Köchin, Telefonistin, Grafik-Designerin, Plakatiererin, Einkäuferin für ein Krankenhaus, Zeichenlehrerin, Putzfrau, Babysitterin, Eilbotin, Jeansverkäuferin, mit Oma Spaziergeherin, Portraitmalerin, Nachbarschaftshelferin, Pförtnerin und Illustratorin.

Thematisch verwandte Produkte