Kinder stark machen für das Leben : Herzenswärme, Freiräume und klare Regeln

Kreuz Verlag
1. Auflage 2014
Kartoniert
240 Seiten
ISBN: 978-3-451-61255-8
Bestellnummer: 4612552

Produktinfo

Inhalt

Herzenswärme - Freiräume - klare RegelenSpielplatz, Kindergarten, Straße, Schule, Jugendzentrum - lauern nicht an allen Ecken Gefahren? Kaum eine Schule ist mehr "clean", Brutalität, Aggressionen, Cybermobbing und Gewalt auf den Schulhöfen beherrschen die Schlagzeilen, das Einstiegsalter in den Zigaretten- und Alkoholkonsum verschiebt sich immer weiter nach unten. Kein Grund zur Resignation! Mit Hilfe des "magischen Dreiecks" Herzenswärme, Freiräume und klare Regeln können Eltern ihren Kindern genügend Selbstsicherheit und Selbständigkeit mitgeben, um sich im Alltag zu behaupten.Aus dem Inhalt: 1. Warum Kinder in Schieflage geraten - 2. Steckt die Familie in der Krise? - 3. Eltern stehen unter Druck - 4. Wie Eltern ihre Kinder stark machen können - 5. Streiten will gelernt sein - 6. Kinder brauchen Kinder - 7. Freizeit zusammen gestalten - 8. Der Ernst des Lebens beginnt: Die Schule

Autor/in

  • Unverzagt, Gerlinde

    Gerlinde Unverzagt

    Gerlinde Unverzagt ist freie Journalistin und Autorin zahlreicher Bücher zu den Themen Erziehung, Familie und Partnerschaft. Sie hat vier Kinder und lebt mit ihrer Familie in Berlin.

  • Hurrelmann, Klaus

    Klaus Hurrelmann

    Professor Dr. phil., ist ein deutscher Sozial-, Bildungs- und Gesundheitswissenschaftler. Nach langjähriger Tätigkeit an der Universität Bielefeld arbeitet er seit 2009 als Professor of Public Health and Education an der Hertie School of Governance in Berlin.

Thematisch verwandte Produkte