Begleitung, Beratung und Unterstützung für FamilienDer Rechtsanspruch auf Hilfen zur Erziehung und das Hilfeplanverfahren

Eltern, die sich mit der Erziehung ihrer Kinder überfordert sehen, haben einen gesetzlichen Anspruch auf staatliche Unterstützung und Hilfe. Im Gespräch mit ihnen sollten Sie sie deshalb über das Angebot eines Hilfeplanverfahrens informieren und zur Inanspruchnahme geeigneter Hilfe-Maßnahmen ermutigen. Denn die Eltern sind nicht verpflichtet, ihr Recht auch in Anspruch zu nehmen.

Dieser Artikel ist leider nicht online verfügbar

Diese Angebote könnten für Sie auch interessant sein: