Die Kirche als ArbeitgeberDas Wichtigste zum Thema Tendenzbetrieb

Nach dem Staat sind die beiden Kirchen zusammengenommen der zweitgrößte Arbeitgeber in Deutschland. Doch deren rund eine Million Angestellten haben u.U. weniger Rechte als ihre Kolleginnen in der freien Wirtschaft. Arbeiten auch Sie in einer Kindertageseinrichtung in kirchlicher Trägerschaft? Dann haben Sie sich bestimmt schon einmal gefragt, weshalb Ihr Arbeitgeber eine christliche Lebensführung von Ihnen verlangen darf und womit Sie bei Zuwiderhandlung rechnen müssen.

Dieser Artikel ist leider nicht online verfügbar

Diese Angebote könnten für Sie auch interessant sein: