Motiviert und zufrieden, aber oft nicht fähig, sich zu erholenErgebnisse einer Befragung von Erzieherinnen in Niedersachsen

Wie zufrieden sind Erzieherinnen mit ihrer Arbeit? Wie psychisch gesund schätzen sie sich ein? Diese und weitere Forschungsfragen standen im Fokus der „Studie zur Kompetenz und Zufriedenheit von niedersächsischen Erzieherinnen“. Ziel war es herauszufinden, wie es den Erzieherinnen in der Praxis ergeht und wie sie die derzeitigen Anforderungen wahrnehmen. Mittels Selbsteinschätzung wurden Meinungen, Befinden und praktische Erfahrungen erfasst. Nach der Zufriedenheit mit Aspekten Bezahlung, Personalschlüssel sowie Vor- und Nachbereitungszeiten wurde nicht gefragt, da aus anderen Studien hinlänglich bekannt ist, dass Erzieherinnen hiermit unzufrieden sind. Ein neu entwickelter Fragebogen wurde an über 3.000 Erzieherinnen in allen Teilen Niedersachsens verschickt.

Dieser Artikel ist leider nicht online verfügbar

Diese Angebote könnten für Sie auch interessant sein: